Die Odysseus bzw. Skylla-Szene an der Nordwand unter der Westempore des Johanneschors im Westwerk der Klosterkirche Corvey, © Corvey, Westwerk Kloster Corvey, Foto: Kalle Noltenhans

Corvey und das Erbe der Antike

Paderborn


Termine

21.09.2024 bis 26.01.2025

Alle Termine

Werte, Kulturtechniken und wissenschaftliche Erkenntnisse überdauern die Jahrtausende. Sie reichen von der Antike über das Mittelalter bis in die Gegenwart. Doch wie funktioniert Überlieferung und Weitergabe eigentlich? Dieser Frage nimmt sich das Diözesanmuseum Paderborn in seiner Großausstellung "Corvey und das Erbe der Antike" mit mehr als 120 Leihgaben aus europäischen Museen, Bibliotheken und Archiven an.

Es greift Beispiele aus der Architektur, der Literatur, der Malerei, dem Kunsthandwerk und der Astronomie auf, um unsere Vermittlung von Wissen zu analysieren. Gäste lernen zum einen, welches Erbe erhalten werden konnte, zum anderen erfahren sie, was unweigerlich verloren ging. Ausgangspunkt der Ausstellung bildet ein Think-Tank des Mittelalters: das ehemalige, vor 1200 Jahren gegründete Kloster Corvey. Seit rund zehn Jahren gehört die heutige Schlossanlage und das Westwerk der Pfarrkirche zum UNESCO-Welterbe.

Zu den kostbaren Leihgaben aus ganz Europa zählen die gut 2300 Jahre alte, einzigartige Bronzeskulptur einer Bärin, die einst Karl der Große aus Rom mitgebracht haben könnte und die heute im Aachener Dom bewahrt wird. Aus dem Musée de la Cour d‘Or in Metz kommen Fragmente des wertvollen spätantiken Sarkophags Kaiser Ludwigs des Frommen. Er war Sohn und Nachfolger Karls des Großen und gründete 822 das Kloster Corvey.

Impressionen & Videos

Lass Dich inspirieren: Dein NRW in Bildern

Inschriftenplatte vom Westwerk der Klosterkirche Corvey, © Corvey, Kirchengemeinde St. Stephanus und Vitus, Foto: Ansgar Hoffmann
Griechische Bronzefigur einer Bärin, © Aachen, Domkapitel, Foto: Ansgar Hoffmann
Burse von Enger, © Staatliche Museen zu Berlin, Kunstgewerbemuseum, Foto: Uwe Schlüter, FOTOdesign
Das Diözesanmuseum Paderborn ist eine Schatzkammer der christlichen Kunst, © Foto: Kalle Noltenhans

Alle Termine

Samstag, 21.09.2024

Beginn: 10:00 Uhr | Ende: 18:00 Uhr

Sonntag, 22.09.2024

Beginn: 10:00 Uhr | Ende: 18:00 Uhr

Dienstag, 24.09.2024

Beginn: 10:00 Uhr | Ende: 18:00 Uhr

Mittwoch, 25.09.2024

Beginn: 10:00 Uhr | Ende: 18:00 Uhr

Donnerstag, 26.09.2024

Beginn: 10:00 Uhr | Ende: 18:00 Uhr

Freitag, 27.09.2024

Beginn: 10:00 Uhr | Ende: 18:00 Uhr

Samstag, 28.09.2024

Beginn: 10:00 Uhr | Ende: 18:00 Uhr

Sonntag, 29.09.2024

Beginn: 10:00 Uhr | Ende: 18:00 Uhr

Dienstag, 01.10.2024

Beginn: 10:00 Uhr | Ende: 18:00 Uhr

Mittwoch, 02.10.2024

Beginn: 10:00 Uhr | Ende: 18:00 Uhr

Donnerstag, 03.10.2024

Beginn: 10:00 Uhr | Ende: 18:00 Uhr

Freitag, 04.10.2024

Beginn: 10:00 Uhr | Ende: 18:00 Uhr

Samstag, 05.10.2024

Beginn: 10:00 Uhr | Ende: 18:00 Uhr

Sonntag, 06.10.2024

Beginn: 10:00 Uhr | Ende: 18:00 Uhr

Dienstag, 08.10.2024

Beginn: 10:00 Uhr | Ende: 18:00 Uhr

Mittwoch, 09.10.2024

Beginn: 10:00 Uhr | Ende: 18:00 Uhr

Donnerstag, 10.10.2024

Beginn: 10:00 Uhr | Ende: 18:00 Uhr

Freitag, 11.10.2024

Beginn: 10:00 Uhr | Ende: 18:00 Uhr

Samstag, 12.10.2024

Beginn: 10:00 Uhr | Ende: 18:00 Uhr

Sonntag, 13.10.2024

Beginn: 10:00 Uhr | Ende: 18:00 Uhr

Dienstag, 15.10.2024

Beginn: 10:00 Uhr | Ende: 18:00 Uhr

Mittwoch, 16.10.2024

Beginn: 10:00 Uhr | Ende: 18:00 Uhr

Donnerstag, 17.10.2024

Beginn: 10:00 Uhr | Ende: 18:00 Uhr

Freitag, 18.10.2024

Beginn: 10:00 Uhr | Ende: 18:00 Uhr

Samstag, 19.10.2024

Beginn: 10:00 Uhr | Ende: 18:00 Uhr

Sonntag, 20.10.2024

Beginn: 10:00 Uhr | Ende: 18:00 Uhr

Dienstag, 22.10.2024

Beginn: 10:00 Uhr | Ende: 18:00 Uhr

Mittwoch, 23.10.2024

Beginn: 10:00 Uhr | Ende: 18:00 Uhr

Donnerstag, 24.10.2024

Beginn: 10:00 Uhr | Ende: 18:00 Uhr

Freitag, 25.10.2024

Beginn: 10:00 Uhr | Ende: 18:00 Uhr

Samstag, 26.10.2024

Beginn: 10:00 Uhr | Ende: 18:00 Uhr

Sonntag, 27.10.2024

Beginn: 10:00 Uhr | Ende: 18:00 Uhr

Dienstag, 29.10.2024

Beginn: 10:00 Uhr | Ende: 18:00 Uhr

Mittwoch, 30.10.2024

Beginn: 10:00 Uhr | Ende: 18:00 Uhr

Donnerstag, 31.10.2024

Beginn: 10:00 Uhr | Ende: 18:00 Uhr

Freitag, 01.11.2024

Beginn: 10:00 Uhr | Ende: 18:00 Uhr

Samstag, 02.11.2024

Beginn: 10:00 Uhr | Ende: 18:00 Uhr

Sonntag, 03.11.2024

Beginn: 10:00 Uhr | Ende: 18:00 Uhr

Dienstag, 05.11.2024

Beginn: 10:00 Uhr | Ende: 18:00 Uhr

Mittwoch, 06.11.2024

Beginn: 10:00 Uhr | Ende: 18:00 Uhr

Donnerstag, 07.11.2024

Beginn: 10:00 Uhr | Ende: 18:00 Uhr

Freitag, 08.11.2024

Beginn: 10:00 Uhr | Ende: 18:00 Uhr

Samstag, 09.11.2024

Beginn: 10:00 Uhr | Ende: 18:00 Uhr

Sonntag, 10.11.2024

Beginn: 10:00 Uhr | Ende: 18:00 Uhr

Dienstag, 12.11.2024

Beginn: 10:00 Uhr | Ende: 18:00 Uhr

Mittwoch, 13.11.2024

Beginn: 10:00 Uhr | Ende: 18:00 Uhr

Donnerstag, 14.11.2024

Beginn: 10:00 Uhr | Ende: 18:00 Uhr

Freitag, 15.11.2024

Beginn: 10:00 Uhr | Ende: 18:00 Uhr

Samstag, 16.11.2024

Beginn: 10:00 Uhr | Ende: 18:00 Uhr

Sonntag, 17.11.2024

Beginn: 10:00 Uhr | Ende: 18:00 Uhr

Dienstag, 19.11.2024

Beginn: 10:00 Uhr | Ende: 18:00 Uhr

Mittwoch, 20.11.2024

Beginn: 10:00 Uhr | Ende: 18:00 Uhr

Donnerstag, 21.11.2024

Beginn: 10:00 Uhr | Ende: 18:00 Uhr

Freitag, 22.11.2024

Beginn: 10:00 Uhr | Ende: 18:00 Uhr

Samstag, 23.11.2024

Beginn: 10:00 Uhr | Ende: 18:00 Uhr

Sonntag, 24.11.2024

Beginn: 10:00 Uhr | Ende: 18:00 Uhr

Dienstag, 26.11.2024

Beginn: 10:00 Uhr | Ende: 18:00 Uhr

Mittwoch, 27.11.2024

Beginn: 10:00 Uhr | Ende: 18:00 Uhr

Donnerstag, 28.11.2024

Beginn: 10:00 Uhr | Ende: 18:00 Uhr

Freitag, 29.11.2024

Beginn: 10:00 Uhr | Ende: 18:00 Uhr

Samstag, 30.11.2024

Beginn: 10:00 Uhr | Ende: 18:00 Uhr

Sonntag, 01.12.2024

Beginn: 10:00 Uhr | Ende: 18:00 Uhr

Dienstag, 03.12.2024

Beginn: 10:00 Uhr | Ende: 18:00 Uhr

Mittwoch, 04.12.2024

Beginn: 10:00 Uhr | Ende: 18:00 Uhr

Donnerstag, 05.12.2024

Beginn: 10:00 Uhr | Ende: 18:00 Uhr

Freitag, 06.12.2024

Beginn: 10:00 Uhr | Ende: 18:00 Uhr

Samstag, 07.12.2024

Beginn: 10:00 Uhr | Ende: 18:00 Uhr

Sonntag, 08.12.2024

Beginn: 10:00 Uhr | Ende: 18:00 Uhr

Dienstag, 10.12.2024

Beginn: 10:00 Uhr | Ende: 18:00 Uhr

Mittwoch, 11.12.2024

Beginn: 10:00 Uhr | Ende: 18:00 Uhr

Donnerstag, 12.12.2024

Beginn: 10:00 Uhr | Ende: 18:00 Uhr

Freitag, 13.12.2024

Beginn: 10:00 Uhr | Ende: 18:00 Uhr

Samstag, 14.12.2024

Beginn: 10:00 Uhr | Ende: 18:00 Uhr

Sonntag, 15.12.2024

Beginn: 10:00 Uhr | Ende: 18:00 Uhr

Dienstag, 17.12.2024

Beginn: 10:00 Uhr | Ende: 18:00 Uhr

Mittwoch, 18.12.2024

Beginn: 10:00 Uhr | Ende: 18:00 Uhr

Donnerstag, 19.12.2024

Beginn: 10:00 Uhr | Ende: 18:00 Uhr

Freitag, 20.12.2024

Beginn: 10:00 Uhr | Ende: 18:00 Uhr

Samstag, 21.12.2024

Beginn: 10:00 Uhr | Ende: 18:00 Uhr

Sonntag, 22.12.2024

Beginn: 10:00 Uhr | Ende: 18:00 Uhr

Dienstag, 24.12.2024

Beginn: 10:00 Uhr | Ende: 18:00 Uhr

Mittwoch, 25.12.2024

Beginn: 10:00 Uhr | Ende: 18:00 Uhr

Donnerstag, 26.12.2024

Beginn: 10:00 Uhr | Ende: 18:00 Uhr

Freitag, 27.12.2024

Beginn: 10:00 Uhr | Ende: 18:00 Uhr

Samstag, 28.12.2024

Beginn: 10:00 Uhr | Ende: 18:00 Uhr

Sonntag, 29.12.2024

Beginn: 10:00 Uhr | Ende: 18:00 Uhr

Dienstag, 31.12.2024

Beginn: 10:00 Uhr | Ende: 18:00 Uhr

Mittwoch, 01.01.2025

Beginn: 10:00 Uhr | Ende: 18:00 Uhr

Donnerstag, 02.01.2025

Beginn: 10:00 Uhr | Ende: 18:00 Uhr

Freitag, 03.01.2025

Beginn: 10:00 Uhr | Ende: 18:00 Uhr

weitere Termine anzeigen

Weitere Infos

Was Du noch wissen solltest

Veranstaltungsort

Diözesanmuseum Paderborn
Markt 17
33098 Paderborn

Anreise

mit Google Maps


Die dargestellten Inhalte und Informationen wurden von unserem Partner „Diözesanmuseum Paderborn“ zur Verfügung gestellt, dieser ist zudem für den Inhalt der Seite verantwortlich.

Neugierig?

Schau, was wir sonst noch haben ...

Außenansicht, © Heinz Nixdorf MuseumsForum

Heinz Nixdorf MuseumsForum

weiterlesen
Führung zu den Street-Art-Spots der Stadt, © Tourist Information Paderborn/Bild: Sven Niemann
ab 100,00 €

Paderborn und seine Graffiti. Führung zu den Street-Art-Spots

Tourist Information Paderborn

weiterlesen
Gipfelkreuz am Paderborner Höhenweg, © Tourist Information Paderborn, R. Rohlf

Paderborner Höhenweg

weiterlesen
Die Paderborner-Land-Route führt an prächtigen Schlössern vorbei, © Touristikzentrale Paderborner Land e.V.

Paderborner-Land-Route

weiterlesen
Schloss- und Auenpark Neuhaus, © Johannes Höhn

Gefühlvolles Paderborn

weiterlesen
Auch die Gästeführung zur Kaiserpfalz in Paderborn macht Halt im Paderquellgebiet, © Tourist Information Paderborn/Foto: Winfried Henke
ab 65,00 €

Ein geführter Rundgang durch Paderborn – Stadt des Wassers

Tourist Information Paderborn

weiterlesen