©
Anblick der Eifel von oben bei Sonnenaufgang und Nebel, © Tourismus NRW e.V.

Co­ro­na­vi­rus


Ak­tu­el­le Si­tua­ti­on und In­for­ma­ti­ons­stel­len in NRW

Das öffentliche Leben in Nordrhein-Westfalen ist aufgrund der Corona-Pandemie aktuell wieder stark eingeschränkt. Touristische Übernachtungen sind verboten, Kultur- und Freizeiteinrichtungen nahezu flächendeckend geschlossen. 

Aktuelle Informationen rund um das Corona-Virus gibt es auf der Internetseite der nordrhein-westfälischen Staatskanzlei unter www.land.nrw/corona und auf der Seite des Ministeriums für Arbeit, Gesundheit und Soziales des Landes unter www.mags.nrw. Für Fragen nicht-medizinischer Art hat die Landesregierung außerdem ein Bürger-Telefon eingerichtet: 0211 / 9119-1001.

Wir hoffen, es geht bald wieder bergauf. Bis dahin: Pass auf Dich auf! Und wenn Du mal auf andere Gedanken kommen möchtest: Unsere Internetseite, die die schönen Seiten von Nordrhein-Westfalen zeigt, kannst Du natürlich immer besuchen und Dich auf Deinen nächsten Trip zu uns freuen.  

Dein Team von DeinNRW 

(Stand 9. November 2020)

 

 

Gut zu wis­sen

Aussicht vom Schloss Drachenburg in Königswinter auf den Rhein mit Sonnenlicht, © Tourismus NRW e.V.
©

Re­gio­nen

Tagen im Grünen: mit dem Laptop draußen in der Natur arbeiten, © Tourismus NRW e.V., Dominik Ketz
©

Fact Sheet: NRW kurz und bün­dig

Das Feierabendhaus in Hürth, Rhein-Erft-Kreis, © Feierabendhaus Hürth
©

Con­ven­ti­on Bu­re­aus