©
Hennesee im Sauerland, © Foto Oliver Franke, Tourismus NRW e.V.

Deine Suche nach »Hermannsdenkmal« ergab 19 Treffer


Unterwegs im Zwillbrocker Venn, © Münsterland e.V.

Eu­ro­pa­ra­dweg R1

Auf dem Rad quer durch Eu­ro­pa

UNESCO-Welt­er­be, Her­manns­denk­mal, Fla­min­gos und schö­ne Städ­te wie Müns­ter – der Eu­ro­pa­ra­dweg R1 ver­bin­det vie­le west­fä­li­sche High­lights mit­ein­an­der.

Schwierigkeit: mittel

weiterlesen
Teamevent Zeche Zollverein, © Jochen Tack

Team­buil­ding in NRW

Mit den Kol­le­gen am Her­manns­denk­mal klet­tern, auf Ze­che Zoll­ver­ein zu­sam­men Auf­ga­ben lö­sen oder im Scho­ko­la­den­mu­se­um in Köln ge­mein­sam ei­nen köst­li­chen Scho­ko­la­den­kurs ab­sol­vie­ren. Ob Weih­nachts­fei­er, der nächs­te Be­triebs­aus­flug oder Team­buil­ding­maß­nah­men – in Dei­nem NRW kannst Du an be­son­de­ren Or­ten mit Dei­nen Kol­le­gen span­nen­de Aben­teu­er er­le­ben, fern­ab vom Bü­ro­all­tag.

weiterlesen
Um weiterzufahren, muss man mit der Fähre auf die andere Seite transportiert werden, © Lippefähre Dorsten

Rö­mer-Lip­pe-Rou­te

Mit dem Rad in die rö­mi­sche Ver­gan­gen­heit

The­men­rad­tou­ren ent­lang der Lip­pe: Von Det­mold quer durchs Ruhr­ge­biet bis an den Nie­der­rhein fol­gen Rad­ler der Spur des Was­sers oder den We­gen der al­ten Rö­mer.

Schwierigkeit: mittel

weiterlesen
Blick vom Hermannsdenkmal, © Teutoburger Wald Tourismus - OWL GmbH

Her­manns­hö­hen

Wan­dern im Land des Che­rus­ker­fürs­ten

Heu­te wird auf den Her­manns­hö­hen kei­ne Schlacht mehr ge­schla­gen, son­dern ent­spannt ge­wan­dert. Vom Rück­grat des Teu­to­bur­ger Wal­des aus bie­ten sich traum­haf­te Aus­sich­ten.

Schwierigkeit: mittel

weiterlesen
Kompetenzzentrum Wandern WALK, © Kompetenzzentrum Wandern WALK

Kom­pe­tenz­zen­trum Wan­dern WALK

Det­mold

Hier schlägt das Wan­der­herz Eu­ro­pas. Am Kom­pe­tenz­zen­trum Wan­dern WALK bei Det­mold gibt es span­nen­de Aus­stel­lun­gen und Ver­an­stal­tun­gen rund um die The­men Na­tur, Re­gi­on und Wan­dern. Die schöns­ten Rad- und Wan­der­we­ge so­wie die bes­ten Gast­ge­ber wer­den vor­ge­stellt und auch den ei­nen an­de­ren Ge­heim­tipp gibt es zu er­fah­ren.

weiterlesen
Die Markierungen zur besseren Orientierung wurden zum Teil an alten Bäumen angebracht, © OWL Marketing GmbH,S. Westermann

Her­manns­weg

Ei­ner von Deutsch­lands schöns­ten Hö­hen­we­gen

Die herr­li­chen Aus­bli­cke auf der gut 150 Ki­lo­me­ter lan­gen St­re­cke sor­gen da­für, dass der Her­manns­weg als ei­ner der schöns­ten Hö­hen­we­ge Deutsch­lands gilt.

Schwierigkeit: mittel

weiterlesen
Engagieren und Fördern, © Alex Waltke

Eli­sa­beth Ho­tel

Det­mold

Im Zen­trum von Det­mold, un­weit der Fuß­gän­ger­zo­ne und des Bahn­hofs ge­le­gen, war­tet der freund­li­che und in­di­vi­du­el­le Ser­vice des des Eli­sa­beth Ho­tel gar­ni, dem In­te­gra­ti­ons­ho­tel für Men­schen mit Han­di­cap in Lip­pe.

weiterlesen
Wanderrast Externsteine, © Teutoburger Wald Tourismus_A_Hubab 259,00 €

Wan­dern oh­ne Ge­päck auf dem auf dem Eg­ge­weg

Bielefeld – Teu­to­bur­ger Wald Tou­ris­mus / Pro­jekt­bü­ro der Her­manns­hö­hen

Herr­li­che Aus­sich­ten und Na­tur­nä­he prä­gen die­se Tour auf dem Eg­ge­weg. Start ist na­he der Ex­tern­stei­ne. Es geht durch das idyl­li­sche Sil­ber­bach­tal über die Vel­merstot und Bad Dri­burg bis nach Mars­berg.

weiterlesen
Weitere Elemente laden

Einen Moment bitte

weitere Listenelemente werden geladen