©
christmas evening decorations and sweets, © picjumbo.com

Wiedenbrück, Christkindlmarkt


Marktplatz

25. November bis 23. Dezember 2019

Die Giebel der Fachwerkhäuser sind beleuchtet, Mandel- und Glühweinduft ziehen durch die Gassen. In Wiedenbrück ist Christkindlmarkt. Der historische Marktplatz, die gemütlichen Budengassen, die Weihnachtsorgel, das „schönste Karussell der Welt“ und die Weihnachtspyramide sorgen für ein stimmungsvolles Ambiente. Ein täglich wechselndes Bühnenprogramm mit Puppenspielern und Musikern sorgt für vorweihnachtliche Unterhaltung. Das Wiedenbrücker Engelchen freut sich, das Nürnberger Christkindle – traditionell am dritten Adventssamstag – auf der Bühne zu begrüßen. In den festlich geschmückten Buden gibt es Kunsthandwerkliches und kulinarische Köstlichkeiten und in den gemütlichen Gassen wird geschaut, gebummelt und geplaudert. Zum Abschluss jeden Tages lassen die Turmbläser ihre Musik vom Turm der St. Aegidius-Kirche erschallen.

Öffnungszeiten:

  • Mo. − Do. 14:30 bis 21:00 Uhr
  • Fr. 14:30 bis 22:00 Uhr 
  • Sa. 12:00 bis 22:00 Uhr
  • So. 12:00 bis 21:00 Uhr

www.christkindlmarkt-wiedenbrueck.de

Karte von NRW

Weitere Infos


Was Du noch wissen solltest

Winterliche Glücksmomente

Schokoladentafeln im Kölner Schokoladenmuseum, © Tourismus NRW / Ralph Sondermann
©

Weihnachtsmärkte mit besonderen Spezialitäten

Aiga Müller, Maître de Chocolatier, © Ralph Sondermann, Tourismus NRW e.V.
©

Schokoladenzeiten

Silvester in Köln auf dem KD Schiff, © KD Deutsche Rheinschiffahrt AG
©

Silvester 2019/20 in NRW

Weihnachtssingen im Tivoli-Stadion in Aachen., © Joe Gras
©

Freude aufs Fest

Burg Vischerin gin Lüdinghausen im Münsterland, © Tourismus NRW e.V.
©

Highlights 2020

Snowboarder fährt in der Wintersportarena Sauerland, © Ferienwelt-Winterberg
©

Wintersport in NRW

Sole-Inhalatorium im Kurpark Bad Salzuflen, © Kurpark Bad Salzuflen
©

Gesund durch den Winter