©
Insel Tag 2012-05, © Thorsten Hübner, Verkehrsverein Hamm e.V.

Tou­rist­in­fo „In­sel – Ver­kehr & Tou­ris­tik - Ver­kehrs­ver­ein Hamm e.V.


Hamm

Der Ver­kehrs­ver­ein Hamm hat es sich zur Auf­ga­be ge­macht, den Bür­ger über die Ver­an­stal­tun­gen und Ein­rich­tun­gen in sei­ner Hei­mat­stadt zu un­ter­rich­ten. Ne­ben Kar­ten­vor­ver­kauf und Bu­chungs­mög­lich­kei­ten für ver­schie­de­ne Events so­wie Fahr­kar­ten­ver­käu­fen bie­tet der Ver­kehrs­ver­ein Hamm ei­nen Shop mit Ge­schenk­ide­en rund um Hamm.


Das Team des Verkehrsverein Hamm e.V. unterrichten die Gäste über alle Einrichtungen oder Veranstaltungen in Hamm und Umgebung und berät in Zusammenarbeit mit den Stadtwerken in Fragen des Nahverkehrs.

Neben der Möglichkeit Karten für Theateraufführungen, Konzerte oder Musicals zu buchen und Reservierungen vorzunehmen, bietet der Verkehrsverein Hamm Geschenkideen und Souvenirs an. Ergänzend werden die Gäste auch über die Stadt Hamm, Übernachtungsmöglichkeiten und Stadtführung infomiert.

Der Verkehrsverein Hamm e.V. veranstaltet in Kooperation mit der Stadt Hamm den Trödelmarkt im Südring sowie seit über 40 Jahre das traditionelle Kurparkfest Hamm.

Die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen stehen dann zu den Öffnungszeiten der „Insel“ von montags bis freitags von 08:00 Uhr bis 18:45 Uhr und samstags von 09:00 Uhr bis 16:30 Uhr für Beratungsgespräche zur Verfügung.

Karte von NRW

>> INFOS ZUR BARRIEREFREIHEIT


Die wichtigsten Ergebnisse der Zertifizierung im Überblick

GEPRÜFTE ANGABEN

GEHBEHINDERUNG

ZERTIFIZIERT NACH DEM BUNDESWEITEN KENNZEICHNUNGSSYSTEM REISEN FÜR ALLE

Geprüfte Angaben (Details im Downloadbereich):

  • Es gibt zwei gekennzeichnete Parkplätze für Menschen mit Beeinträchtigungen.
  • Assistenzhunde dürfen in alle relevanten Bereiche/Räume mitgebracht werden.
  • Die Beschilderung ist in gut lesbarer und kontrastreicher Schrift gestaltet.
  • Es werden Führungen für Menschen mit Gehbeeinträchtigung und Rollstuhlfahrer angeboten. Es ist eine Voranmeldung notwendig.

TEILWEISE BARRIEREFREI FÜR MENSCHEN MIT GEHBEEINTRÄCHTIGUNG

Geprüfte Angaben (Details im Downloadbereich):

  • Der Weg vor dem Eingang ist leicht begeh- und befahrbar.
  • Das Gebäude ist stufenlos über eine Türschwelle von 2 cm Höhe zugänglich.
  • Alle für den Gast nutzbaren und erhobenen Räume und Einrichtungen sind ebenerdig zugänglich.
  • Alle für den Gast nutzbaren und erhobenen Türen/Durchgänge sind mindestens 90 cm breit.
  • Es stehen für Menschen mit Gehbeeinträchtigungen mobile oder feste Sitzgelegenheiten zur Verfügung, die während der Führung benutzt werden können.

Impressionen & Videos


Lass Dich inspirieren: Dein NRW in Bildern

Insel-001, © Thorsten Hübner, Verkehrsverein Hamm e.V.
Insel Nacht 2013-27, © Thorsten Hübner, Verkehrsverein Hamm e.V.
Stadttouren, © Thorsten Hübner, Verkehrsverein Hamm e.V.
Trödel, © Thorsten Hübner, Verkehrsverein Hamm e.V.

Weitere Infos


Was Du noch wissen solltest

Du hast eine Anfrage


Wende Dich gerne direkt an »Verkehrsverein Hamm e.V.«


Jetzt anfragen

Deine Kontaktdaten

Es erfolgt keine Speicherung der Daten. Ausführliche Informationen befinden sich in der Datenschutzerklärung.

Bitte die mit einem * markierten Felder ausfüllen.