©
#urbanana-Award, © Thomas Baumgärtel

To­kyo­dorf - Litt­le To­kyo Map und Iden­ti­ty


Ei­ne #ur­bana­na-Pro­jekt­idee von Kit­to­katsu emp­foh­len von Düs­sel­dorf Tou­ris­mus

In Düs­sel­dorf le­ben und ar­bei­ten mehr als 6.500 Ja­pa­ner und bil­den da­mit nach Lon­don und Pa­ris die dritt­größ­te ja­pa­ni­sche Ge­mein­de Eu­ro­pas. Als Kit­to­Katsu freu­en wir uns, mit un­se­rer Agen­tur für Mar­ken­füh­rung und De­sign, im kul­tu­rel­len und ku­li­na­ri­schen Zen­trum der Ja­pa­ner in Düs­sel­dorf, dem so ge­nann­ten Ja­pan­town oder auch Litt­le To­kyo, an­säs­sig zu sein.

In Mitten der Stadt finden sich hier zahlreiche japanische Restaurants, Supermärkte, Bäckereien und alles andere, was das Herz des Japan-Fans begehrt.
Um unsere Leidenschaft für diesen besonderen Stadtteil zu teilen (denn auch unser Agenturname ist japanisch inspiriert), haben wir eine Karte gestaltet, die Little Tokyos Vielfalt kartographiert und dem Besucher Tipps für seinen Besuch mit auf den Weg gibt.

Projekt-Erfolg Teil I
Das von unserer Agentur selbst-initiierte Projekt hat schnell großes Interesse gefunden. So haben wir kurze Zeit später eine Sonderedition für das me and all hotel Düsseldorf erstellt, wo die Karte an Gäste verteilt wird, die Düsseldorf erkunden möchten.
Die Little Tokyo Map wurde von Oberbürgermeister Thomas Geisel zusammen mit Düsseldorf Marketing mit auf die offizielle Japanreise genommen, um hier Tourismusverbände für Düsseldorf zu begeistern.
Zudem ist die Karte in Zeitschriften und auf zahlreichen internationalen Blogs veröffentlicht worden und hat so für Düsseldorf geworben.
Im nächsten Schritt wird sie zum festen Bestandteil des Presse-Kits von Düsseldorf Tourismus für nationale und internationale Presse-Vertreter, Blogger und Influencer.

Weiterentwicklung
Um die Einzigartigkeit des japanischen Viertels in Düsseldorf in einen noch größeren Rahmen zu setzen, haben wir aufbauend auf die Little Tokyo Map unser Engagement für Tokyodorf weiter geführt.
Hierfür haben wir eine eigene Identität für das Japanviertel entwickelt, um Little Tokyo in Düsseldorf noch mehr Strahlkraft zu geben. Die Identität spielt hierbei mit der Vermischung der rheinischen und japanischen Kultur und dem Mehrwert für die Stadt, der durch diese kulturelle Verschmelzung entsteht.

Projekt-Erfolg Teil II
Die Little Tokyo Map wurde in zahlreichen Magazinen, (Page, me urban, Choise Gallery, IdN Graphic) sowie auf international führenden Designblogs veröffentlicht.
Auf Behance, einem der führenden Design-Netzwerke, hat die Little Tokyo Map 9.500 Views und die Little Tokyo Identity sogar über 40.000 Views und somit tausende Menschen auf Düsseldorf aufmerksam gemacht.
Darüber hinaus ist eine Capsule-Collection rund um die Little Tokyo Identity entstanden, die im Rahmen des Japantages 2017 auf der Immermannstrasse von uns verkauft wurde und Japan-Fans begeisterte.

kittokatsu.de/littletokyo

Karte von NRW

Impressionen & Videos


Lass Dich inspirieren: Dein NRW in Bildern

Tokyodorf - Little Tokyo Map und Identity, © KittoKatsu Agentur für Markenführung & Design

Weitere Infos


Was Du noch wissen solltest

Du hast eine Anfrage


Wende Dich gerne direkt an »KittoKatsu«


Jetzt anfragen

Deine Kontaktdaten

Es erfolgt keine Speicherung der Daten. Ausführliche Informationen befinden sich in der Datenschutzerklärung.

Bitte die mit einem * markierten Felder ausfüllen.

Voll­kom­men #ur­bana­na!


Al­le Pro­jekt­ide­en auf ei­ner Kar­te

Noch mehr #ur­bana­na-Pro­jekt­ide­en


Al­le Be­wer­bun­gen für Düs­sel­dorf

FIKTIVA - Medienkunstfestival, © TFF TheaterFilmFest gUG
©

FIK­TI­VA - Me­di­en­kunst­fes­ti­val

Local Darlings, © DOBSTROH,  Marika Rockstroh und Zoë Dobrileit
©

Lo­cal Dar­lings

me and all hotel düsseldorf, © me and all hotel düsseldorf
©

me and all ho­tel düs­sel­dorf

7aba104480e4-bespaced_instagram_01, © Bespaced UG
©

BE­S­PACED

Music Map - Stadtplan der Musikstadt Düsseldorf, © Kulturamt der Landeshauptstadt Düsseldorf
©

Mu­sic Map

Tokyodorf - Little Tokyo Map und Identity, © KittoKatsu Agentur für Markenführung & Design
©

To­kyo­dorf - Litt­le To­kyo Map und Iden­ti­ty

Parklife, © SSC
©

Park­li­fe

Still loving Oberbilk, © Alexandra Wehrmann
©

Still lo­ving Ober­bilk & Co.

Marion Strehlow in ihrem Atelier, © Ralph Sondermann, Tourismus NRW e.V.
©

Pro­jekt­idee: Be­hind the Sce­ne.

Rheinsicht 3D 2.0, © 360-up  Marcus Mitter
©

Rhein­sicht 3D 2.0

_thek, © ©_thek
©

_thek

Weitere Elemente laden