©
#urbanana-Award, © Thomas Baumgärtel

_thek


Eine #urbanana-Projektidee von _thek

Wir sind ein multilokales Projekt namens _thek aus Düsseldorf. Mit unserem selbstdesignten Kiosk bespielen wir wechselnde Locations und kuratieren dafür jedes Mal für ein paar Tage eine Ausstellung und vom Raum inspiriertes Programm.

_thek ist die Endsilbe von Wörtern wie Bibliothek und Videothek. Das sind aussterbende Orte, die in Zeiten der Digitalisierung an Bedeutung verlieren. Damit sich gerade Design- und Kunsttechnisch nicht alles nur im Internet abspielt, versuchen wir mit der _thek analoge Räume für Austausch und Vernetzung zu schaffen. Bislang gab es zum Beispiel eine Ausstellung zum Launch des Buchs der „JEPG“-Crew aus Düsseldorf. In den Ausstellungsräumen gab es dann eine Tattoothek, wo man Walk-In Tattoos bekommen konnte, eine Kickflipthek, wo gemeinsam mit dem Label Almaros ein Skate-Parcour aufgebaut und befahren wurde. Im Frühling veranstalteten wir die Battlethek. An den Wänden hingen Bilder aus dem Buch „Removals“, das übergestrichene Graffitis zum Kunstgegenstand macht. Dazwischen tanzten Tänzer*innen aus dem Tanzhaus NRW zu Hip Hop Tunes. Bei allen Events konnten wir uns über 300 bis 500 Gäste aus ganz NRW freuen. Beim Open Source Festival waren wir erstmals Teil eines weitaus größeren Projekts und mit dem _thek Kiosk auf dem Festivalgelände vertreten.

Team _thek
Initiiert wurde das Projekt von Designer und Illustrator Deniz Weber. Das Kernteam aus ihm, Designer Raoul Gottschling, Produktdesigner und Schreinermeister Christoph Schumacher, Designer Marco Land und KünstlerManuel Boden kam schnell darauf zusammen. Inzwischen haben letztere beide ausgesetzt, dafür sind Designerin und Illustratorin Lilly Friedeberg und Redakteurin und Journalistin Valerie-Siba Rousparast, Projektmanagerin Vera Fudim und der freie Künstler Daniel Heil seit letztem Winter dabei. Die ersten Planungssitzungen gab es im Sommer 2016, inzwischen haben wir schon sechs Events über die Bühne gebracht.

Five Elements Festival
Für unser bislang größtest Projekt haben wir mit dem Hip Hop Kollektiv Nyati zusammengearbeitet. Mit den Tänzern vom Tanzhaus NRW haben wir für die Battlethek schon zusammengearbeitet, deshalb war für uns klar, dass wir sie wieder dabei haben wollen. Letztendlich gab es auf dem Gelände der postPOST Grand Central auf zwei Bühnen über 20 Liveacts zu sehen (unter anderem Suff Daddy und Twit One). Außerdem kuratiertes Graffiti, Zines und einen Graffitiworkshop für Kids.

Was wir vor haben
Inzwischen wurde über das Projekt _thek wurde schon im Missy Magazine, bei coolibri, in der Rheinischen Post und beim Designmagazin Slanted berichtet. Durch solche Veranstaltungen und auch, um eben diese produzieren zu können, versuchen uns gut zu vernetzen – international. In unserem _thek Kiosk Zines und Kunst von Leuten aus der ganzen Welt. So profitieren unsere Besucher*innen und Gäste direkt davon. Das Projekt _thek bereichert die Kulturlandschaft in Düsseldorf, gibt junger Kunst und Kultur einen neuen Rahmen und schafft so deutliche Anreize für kulturbegeisterte junge Menschen aus ganz Deutschland, NRW zu besuchen.

t-h-e-k.com

 

Karte von NRW

Impressionen & Videos


Lass Dich inspirieren: Dein NRW in Bildern

_thek, © ©_thek

Weitere Infos


Was Du noch wissen solltest

Du hast eine Anfrage


Wende Dich gerne direkt an »_thek«


Jetzt anfragen

Deine Kontaktdaten

Es erfolgt keine Speicherung der Daten. Ausführliche Informationen befinden sich in der Datenschutzerklärung.

Bitte die mit einem * markierten Felder ausfüllen.

Vollkommen #urbanana!


Alle Projektideen auf einer Karte

Noch mehr #urbanana-Projektideen


Alle Bewerbungen für Düsseldorf

Still loving Oberbilk, © Alexandra Wehrmann
©

Still loving Oberbilk & Co.

Tokyodorf - Little Tokyo Map und Identity, © KittoKatsu Agentur für Markenführung & Design
©

Tokyodorf - Little Tokyo Map und Identity

7aba104480e4-bespaced_instagram_01, © Bespaced UG
©

BESPACED

Music Map - Stadtplan der Musikstadt Düsseldorf, © Kulturamt der Landeshauptstadt Düsseldorf
©

Music Map

Marion Strehlow in ihrem Atelier, © Ralph Sondermann, Tourismus NRW e.V.
©

Projektidee: Behind the Scene.

Parklife, © SSC
©

Parklife

Local Darlings, © DOBSTROH,  Marika Rockstroh und Zoë Dobrileit
©

Local Darlings

Rheinsicht 3D 2.0, © 360-up  Marcus Mitter
©

Rheinsicht 3D 2.0

me and all hotel düsseldorf, © me and all hotel düsseldorf
©

me and all hotel düsseldorf

_thek, © ©_thek
©

_thek

FIKTIVA - Medienkunstfestival, © TFF TheaterFilmFest gUG
©

FIKTIVA - Medienkunstfestival

Sketchwalk Düsseldorf, © Janko Grode
©

Sketchwalk Düsseldorf

Weitere Elemente laden