Logo Stadtkernobst, © Stadtkernobst

Stadt­kern­obst

Dort­mund


Stadt­kern­obst bie­tet Stadt­füh­run­gen zu ver­schie­de­nen The­men an. Für Be­triebs­aus­flü­ge, Grup­pen­fahr­ten, Bil­dungs­fahr­ten, Klas­sen­fahr­ten, Fa­mi­li­en­tref­fen steht Stadt­kern­obst als Gäs­te­füh­rer zur Ver­fü­gung.

Dortmund ist den meisten Menschen noch in Erinnerung als Kohle-, Stahl- und Bierstadt. Dortmund und das gesamte Ruhrgebiet sind vom Strukturwandel betroffen wie kaum eine andere Region. Daher bietet aber gerade
das Ruhrgebiet Geschichten, die das Leben schrieb und noch immer schreibt. Von der alten Hansestadt über Kaiser, Kirchen und Badehäusern gibt es Berichte und Zeugnisse, die Lust auf mehr machen. Stadtkernobst bietet barrierefreie, informative, amüsante Stadtführungen für jeden Geschmack. Individuelle Wünsche werden berücksichtigt. Für kognitiv beeinträchtigte Personen werden die Rundgänge in vereinfachter Form durchgeführt. Für sehbehinderte Personen startet die Führung an einem bronzenem Stadtmodell. So erstasten die Gäste die Anordnung der Plätze und Gassen mit den Fingern. Dortmunder Gäste können so schnell einen umfassenden Eindruck über die facettenreiche Dortmunder Stadtgeschichte bekommen und den besonderen Charakter der Stadt fühlen. Behindertengerechte Parkplätze für Rollstuhlfahrer/innen können per telefonischer Anmeldung reserviert werden. Behindertengerechte Toiletten liegen auf dem Weg. Anja Hecker-Wolf steht als erfahrene und kompetente Gästeführerin zur Verfügung. Alle Führungen sind auch in englischer Sprache möglich.

Karte von NRW

>> INFOS ZUR BARRIEREFREIHEIT

Die wichtigsten Ergebnisse der Zertifizierung im Überblick

GEPRÜFTE ANGABEN

Zertifiziert nach dem bundesweiten Kennzeichnungssystem "Reisen für Alle"

Geprüfte Angaben:

  • Es werden Führungen für Gäste für Menschen mit Gehbehinderung und Rollstuhlfahrer sowie für Menschen mit kognitiven Beeinträchtigungen angeboten. Eine Voranmeldung ist nötig.
  • Gästeführer sind so ausgebildet, dass Menschen mit Gehbehinderung und Rollstuhlfahrer sowieGäste mit kognitiven Beeinträchtigungen an jeder Führung teilnehmen können und auf ihre Belange eingegangen wird.
  • Es stehen vier verschiedene Führungen zur Verfügung: Rundgang Dortmunder U, Historischer Stadtrundgang, Rundgang Phoenix See, Stadtspaziergang Dortmund

Impressionen & Videos

Lass Dich inspirieren: Dein NRW in Bildern

Stadthaus Dortmund, © Stadtkernobst
Stadtführung in der Stubengasse, © Stadtkernobst
Dortmunder-U, © Stadtkernobst
bronzenes Modell der Stadt Dortmund, © Stadtkernobst

Weitere Infos

Was Du noch wissen solltest

Du hast eine Anfrage

Wende Dich gerne direkt an »Stadtkernobst«


Deine Kontaktdaten

Ich habe die Datenschutzerklärung des Tourismus NRW e.V. zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass meine angegebenen Daten zur Kontaktaufnahme elektronisch erhoben und gespeichert werden.

Sicherheitsfrage *

Bitte die mit einem * markierten Felder ausfüllen.

Tipps für mehr bar­rie­re­freie Er­leb­nis­se

Jetzt ent­de­cken!

Mit dem Erhalt der Zeche Zollern in Dortmund begann die Industriedenkmalpflege im Ruhrgebiet, © Dirk Walther

Rei­sen für Al­le im Ruhr­ge­biet

weiterlesen
Blick nach oben auf der Museumsinsel Hombroich Neuss , © Tourismus NRW e.V.

Tou­ris­ti­sche High­lights

weiterlesen
Der Blick auf das Miniaturmodell der Zeche Zollverein, © Jochen Tack - Stiftung Zollverein

In­for­ma­tio­nen zu An­ge­bo­ten

weiterlesen