©
headerbild-outdoorescape-20, © SauerlandEscape

Out­doo­rE­s­cape 2.0


Ei­ne Ur­bana­na-Pro­jekt­idee von Sau­er­lan­dEs­cape

Rät­sel­spaß auf fle­xi­bler Dis­tanz

Aktuell bietet der Markt nur Outdoorescape-Spiele mit gleichem Aufbau. Die Spieler tauchen in eine Geschichte ein und müssen in diesem Rahmen mehrere Rätsel lösen. Dabei legen sie im Regelfall wenige Kilometer zurück. Diese Touren sind aber immer steife Routen und ausschließlich zu Fuß bespielbar. Wir von SauerlandEscape wollen diese Ketten sprengen und gehen mit unserer Idee ein paar Schritte weiter. Wir konzipieren unsere Ideen so, dass diese nicht nur zu Fuß, sondern auch mit dem (E-)Bike bespielbar sind. Um den Spaßfaktor für Spaziergänger, Wanderer und Biker gleichermaßen hoch zu halten, war bisher die Distanz ein Problem. Für einen Wanderer ist eine Strecke von beispielsweise 12km in Ordnung, für einen Spaziergänger wäre dies bereits zu viel, für einen (E-)Bikefahrer auf der anderen Seite nicht lohnenswert. Aus diesem Grund ist die Distanz bei uns flexibel wählbar. Nach jeder Rätselstation hat der/die Spieler/in selbst die Wahl, wie er seinen Weg fortsetzt, um zur nächsten Station zu gelangen. Entweder entscheidet sich der/die Spieler/in für die kürzeste Route oder wählt eine der längeren Optionen, auf der aber mehr geboten wird und diese somit für Ihn attraktiver erscheint. Zu jeder Streckenoption gibt es Informationen wie Wegbeschaffenheit, Sehenswertes, Zeit-/Distanz- und Höheninformationen. Somit lösen wir an dieser Stelle den Reiseführer ab und bieten diese Information gleich im Spielerlebnis mit an. Für Sicherheit sorgt eine weitere Streckenoption – die Abbruchstrecke. Sollte das Wetter einmal nicht mitspielen oder andere Umstände eintreten, so ist diese Strecke die kürzeste zurück zum Start/Auto. Unser Spielszenario ist so gewählt, dass wir in der Lange sind geschichtliche Hintergründe der Region mit einzubinden. Diese Textpassagen sind gesondert markiert und bieten so auf spielerische Weise einen Wissenstransfer. Nachweislich ist auf diese Art erlangtes Wissen besser und länger abrufbar. Unsere Abenteuer sprechen nicht nur die oben beschriebene Zielgruppe an, sondern auch Kinder ab 6 Jahren. Diese entwickeln auf spielerische Weise ihre Bewegung, Kommunikation im Team, sowie Ihre Gehirnleistung durch Rätsel und Wissenstransfer weiter.

Wir sind stolz all dies auf analogem Weg zu erreichen. Wir haben diesbezüglich von Familien bereits viele positive Rückmeldungen erhalten. Erwachsene Spieler sind ebenso froh über Freizeitgestaltung ohne Handy. Wir haben also ein Produkt geschaffen, welches Kommunikation im Team, frische Luft, Rätselspaß, Gestaltungsfreiheit nach persönlichen Bedürfnissen und Entschleunigung in Einem bietet. All dies gleichermaßen Ansprechend für Biker, Spaziergänger und Wanderer mit und ohne Kinder.

Weitere Infos


Was Du noch wissen solltest

Du hast eine Anfrage


Wende Dich gerne direkt an »SauerlandEscape«


Jetzt anfragen

Deine Kontaktdaten

Es erfolgt keine Speicherung der Daten. Ausführliche Informationen befinden sich in der Datenschutzerklärung.

Bitte die mit einem * markierten Felder ausfüllen.