©
Flingern Park, © Moritz Wenz

MODULARES KONZEPT FÜR EINE LEBENDIGE UND PLANBARE STADTTEIL-KULTUR


Eine #urbanana-Projektidee von Moritz Wenz empfohlen von Bergisches Land Tourismus Marketing e.V.

Einst ein Arbeiter- und Malocherviertel entwickelt sich Flingern aus eigener Kraft zu einem innovativen und lebendigen Stadtteil im Zentrum von Düsseldorf. Diesen Flair wissen Besucher und Touristen zu schätzen. Um diese Werte, kleinen und große Schätze zu vermitteln, bedarf es einer verbesserten Zugänglichkeit.

Einst ein Arbeiter- und Malocherviertel entwickelt sich Flingern aus eigener Kraft zu einem innovativen und lebendigen Stadtteil im Zentrum von Düsseldorf.

WAS MACHT FLINGERN EIGENTLICH AUS?

Bewohnern, die Ihr Viertel lieben und sich dort auf dem Wochenmarkt treffen. Eine gemütliche Stimmung und viele Seitenstraßen, Ateliers und Hinterhöfe. Ein Mix aus Inhaber geführtem Einzelhandel, Handwerksbetrieben, Galerien, Gastro... Und viele kreative Ideen. Diesen Flair wissen Besucher und Touristen zu schätzen. Um diese Werte, kleinen und große Schätze zu vermitteln, bedarf es einer verbesserten Zugänglichkeit.

EIN GEMEINSAMER ORT

Flingern ist ein beliebtes Quartier. Touristen und auch Anwohner anderer Viertel kommen gerne zum Flanieren und Einkaufen. Was fehlt ist eine geplante Struktur diese Faktoren weiter auszubauen. Es gibt viele gute Ideen im Viertel, aber leider keinen gemeinsamen Rahmen, der diese abbildet und für Besucher leicht zugänglich macht. Hieraus ergibt sich die Konzeption einer Plattform als Ort für die verschiedenen Aktionen und Module. Zum einen soll auf dieser die Vielfalt der Geschäfte, Gastronomien… abgebildet werden. Zum weiteren und als wichtigster Part, sollen die Module auf der Plattform gefunden werden können (das auch von internationalen Gästen). Die Art der Module sind dabei offen gehalten, so dass sich eine spannende Mischung ergibt aus Service-Werkzeugen, Veranstaltungen, Aktionen... Die Plattform soll Lust machen, das Viertel Flingern zu erleben und erkennen lassen, was diesen Ort ausmacht. Hierfür ist ein Online-Auftritt nötig der die Besucher informiert und Lust aufs Entdecken macht und die Besucher visuell einheitlich abholt. er Flingern als Marke und Ort vieler Ideen erkennen lässt. Dieser Knotenpunkt fehlt derzeit.

ZIELE DER HOME - PAGE AUF EINEN BLICK

- die Vielfalt des Viertels ganzheitlich abbilden und weiter entwickeln

- zeigen welches Potential in Flingern schlummert

- z.B. auch: das viele UnternehmerINNEN Geschäfte betreiben

- Unterstützung und Erhalt der Eigentümer geführten Geschäft.

- Erreichbarkeit und Anbindung

- Kommunikation der Authentizität und Karakter des Viertels

- Zugänglichkeit durch Ansprechpartner einer Interessen- oder Werbegemeinschaft

- Bewohner und Angebot weiter vernetzten

- Besucher und Touristen offen empfangen

- Langfristige Lebensgrundlage für Unternehmen bilden

- Gewerke und Branchen sichtbar machen

- Kunst & Co fördern / sichtbar machen.

- International, Local, Flingern

HIERBEI UNTERSTÜTZT DIE FLINCART

Die FlincArt ist eine Treuekarte im Scheckkartenformat fur die Kunden des Viertels.

- Kann zu einem Preis von mindestens 25 Euro erworben werden.

- Ist nicht ubertragbar und gilt ein Jahr.

- Als Inhaber der FlincArt erhalte ich bei teilnehmenden Partnern eine Rabattierung

- Sie stärkt die Gemeinschaft der Flingeraner Unternehmen

- Sie stärkt das Viertel

- Ist attraktiv fur Kunden, da sie einen direkten Nutzen im Viertel erzeugt -

Zeigt Identifizierung und kommuniziert die Marke Flingern

- Fördert die Bekanntheit teilnehmender Unternehmen & Sponsoren

- Alle Teilnehmer sind auf einer digitalen Map & App aufgeführt

- Definiert und symbolisiert einen starken Partner für alle Teilnehmer

- Je mehr Teilnehmer die FlincArt verwenden desto stärker wird die Gemeinschaft

- Attraktiv für Touristen & Gäste da digital / App

www.moritz-wenz.de

Impressionen & Videos


Lass Dich inspirieren: Dein NRW in Bildern

Flingern Park, © Moritz Wenz

Weitere Infos


Was Du noch wissen solltest

Du hast eine Anfrage


Wende Dich gerne direkt an »MORITZ WENZ STUDIO«


Jetzt anfragen

Deine Kontaktdaten

Es erfolgt keine Speicherung der Daten. Ausführliche Informationen befinden sich in der Datenschutzerklärung.

Bitte die mit einem * markierten Felder ausfüllen.

#urbanana Projektideen 2019


Die Nominierten des #urbanana-Awards für kreativen Städtetourismus

beyond tellerand, © Marc Thiele
©

beyond tellerrand

raclaim award, © Jürgen Naber
©

Reclaim Award

Three Places, © David Holtkamp & André Janssen
©

Three Places

Bielefeld leuchtet!, © Filmhaus Bielefeld
©

"Bielefeld leuchtet!"

food-cycle-soul, © Nußbaum/Zingsheim
©

Food, Cycle and Soul

Weitere Elemente laden