©
#urbanana-Award, © Thomas Baumgärtel

me and all hotel düsseldorf


Eine #urbanana-Projektidee der Lindner Hotels AG empfohlen von Fabian Haupt

Das 2016 eröffnete me and all hotel in Düsseldorf ist nicht nur Bett und Bad, sondern eine Liebeserklärung an das Düsseldorfgefühl. Künstler, Musiker und Gastronomen aus Düsseldorf, die Local Heroes, bringen das Lebensgefühl der Stadt ins Hotel und Hotelmanager Sven Pusch und sein Explorer-Team kümmern sich mit Persönlichkeit und einer Extraportion Leidenschaft um ihre Gäste.

Mitten im Herzen der Stadt und damit in „Little Tokyo“ gelegen fühlt man auch im me and all hotel das japanische Flair: Feines Bambusholz als Wandverkleidung, dunkle Kubusse aus Massivholz als bequeme Sessel, Kissen mit filigranen Mustern und luftig-leichte Papierlampions bieten eine hochwertige Ausstattung, die mit High Speed WLAN, Streetart vom Künstler seiLeise und asiatischen Accessoires abgerundet wird.
Neben dem Co-Working Bereich und der Chill-Out-Zone mit Air-Hockey ist das absolute Herzstück die me and all lounge in der 11. Etage. Schon zur Hoteleröffnung im Herbst 2016 wurde das neue Hotelkonzept iver Tage lang mit einem Local Heroes Festival gefeiert. Impressionen dazu liefert dieser Film.

Seitdem treten in der Lounge regelmäßig verschiedene weitere Local Heroes auf. So sorgen donnerstags DJs wie das Duo Verbund West oder Mr. Nice Guy für Feierabend-Laune, einmal im Monat gibt es unter dem Motto „me and all stories“ spannende Lesungen von Autoren aus der Region und samstags kann man Singer-Songwriter bei Wohnzimmerkonzerten erleben. All diese Events sind kostenfrei und sowohl für Hotelgäste als auch die Urban Locals aus Düsseldorf und Umgebung offen. Zusätzlich gibt es immer wieder einmal Pop-Up-Events in der Hotel-Lobby. So frisieren dort zum Beispiel die Mädels von Langschmidt Barbershop & Ink und Tätowierer Max kümmert sich um die Haut-Verschönerung. Oder Greentrees – The Juicery lädt zum gesunden Business Lunch in der me and all Lobby ein.

Weitergeführt wird das Local Heroes Konzept auch in anderen Bereichen. So liefert Josef Hinkel täglich das Brot fürs Frühstück im me and all hotel, Anthony Sarpong versorgt die Gäste den restlichen Tag mit Leckereien wie Flammkuchen und Burger und das Wochenende versüßen Cupcakes von Sugar Bird. Abends gibt es in der Lounge neben erstklassigen Cocktails und Highballs Bier von Füchschen und lokalen Craft Biermanufakturen. Auch zu den Vereinen Fortuna Düsseldorf und DEG besteht eine enge Partnerschaft, so dass zeitweise Spieler im Hotel untergebracht und Pressekonferenzen im Hotel abgehalten werden.

Besonders und besonders wichtig sind im me and all hotel düsseldorf die Mitarbeiter. Beim Recruiting steht nicht (Hotel-)Fachwissen im Vordergrund, sondern die Persönlichkeit der „Explorer“. Hierzu zählen Offenheit, Spaß an der Dienstleistung und Freude an der Arbeit mit Menschen. So sind ungefähr die Hälfte der Explorer im me and all hotel düsseldorf Quereinsteiger, die unter anderem bei einem Casting-Event ausgewählt wurden. Dieses Bewerbungsformat in einer besonderen Location mit verschiedenen Workshops hat die Lindner Hotels AG bewusst einem klassischen Bewerbungsprozess vorgezogen, um den potenziellen Mitarbeitern das Lebensgefühl der neuen Hotelmarke direkt erlebbar zu machen und sie dafür zu begeistern. Zudem konnte man so mehr über die Persönlichkeit und das Verhalten im Team der potenziellen Mitarbeiter erfahren. Wie sehr die Explorer schon beim Casting für die neue Marke gebrannt haben, zeigt dieser Film.

Die Einbindung lokaler Künstler durch das Local Heroes Konzept macht das me and all hotel in der Hotellandschaft in NRW einzigartig und verbindet auf besondere Art die Kreativ- mit der Tourismuswirtschaft. Darüber hinaus bietet die Co-Working Area in der Hotellobby insbesondere Freiberuflern der Kreativbranche kostenlose Arbeitsmöglichkeiten mitten in der City. Und auch als Arbeitgeber ist das me and all hotel offen für Personen aller Branchen, so natürlich auch der Kreativbranche.
Daher geht das me and all hotel ganz neue Wege und ist damit für den #urbanana Award geradezu prädestiniert.

meandallhotels.com

Karte von NRW

unbedingt weitersagen

Impressionen & Videos


Lass Dich inspirieren: Dein NRW in Bildern

me and all hotel düsseldorf, © me and all hotel düsseldorf

Weitere Infos


Was Du noch wissen solltest

Du hast eine Anfrage


Wende Dich gerne direkt an »me and all hotel düsseldorf«


Jetzt anfragen

Deine Kontaktdaten

Es erfolgt keine Speicherung der Daten. Ausführliche Informationen befinden sich in der Datenschutzerklärung.

Bitte die mit einem * markierten Felder ausfüllen.

Vollkommen #urbanana!


Alle Projektideen auf einer Karte

Noch mehr #urbanana-Projektideen


Alle Bewerbungen für Düsseldorf

Parklife, © SSC
©

Parklife

7aba104480e4-bespaced_instagram_01, © Bespaced UG
©

BESPACED

Music Map - Stadtplan der Musikstadt Düsseldorf, © Kulturamt der Landeshauptstadt Düsseldorf
©

Music Map

_thek, © ©_thek
©

_thek

Still loving Oberbilk, © Alexandra Wehrmann
©

Still loving Oberbilk & Co.

me and all hotel düsseldorf, © me and all hotel düsseldorf
©

me and all hotel düsseldorf

Marion Strehlow in ihrem Atelier, © Ralph Sondermann, Tourismus NRW e.V.
©

Projektidee: Behind the Scene.

Tokyodorf - Little Tokyo Map und Identity, © KittoKatsu Agentur für Markenführung & Design
©

Tokyodorf - Little Tokyo Map und Identity

Local Darlings, © DOBSTROH,  Marika Rockstroh und Zoë Dobrileit
©

Local Darlings

Sketchwalk Düsseldorf, © Janko Grode
©

Sketchwalk Düsseldorf

Rheinsicht 3D 2.0, © 360-up  Marcus Mitter
©

Rheinsicht 3D 2.0

FIKTIVA - Medienkunstfestival, © TFF TheaterFilmFest gUG
©

FIKTIVA - Medienkunstfestival