©
christmas evening decorations and sweets, © picjumbo.com

Gemeinde Dahlem, Kronenburg


Historischer Burgbering

29. November bis 1. Dezember 2019

Am ersten Adventwochenende findet traditionell einer der schönsten Weihnachtsmärkte in der Eifel statt. Dann öffnet das Golddorf Kronenburg seine Pforten zum stimmungsvollen Markt im historischen Burgbering. Denn stets am ersten Advent erwacht das verschlafene Kleinod und öffnet seine Tore mit den verwinkelten Gassen, den alten Fachwerkhäusern und der Burgruine. Der Ort heißt dann zahlreiche Besucher zum Kronenburger Weihnachtsmarkt herzlich willkommen. Die malerische Kulisse der älteren, weiß verputzten und mit Fachwerk versehenen Häuser wird durch dezente Beleuchtung und kreativ gestaltete Fenster, Weihnachtsbäume, Brennkörbe und Kerzen zur Geltung gebracht. Es entsteht eine wahrhaft „weihnachtliche Idylle“. Hektik ist ein Fremdwort, Ruhe, Stille, Besinnlichkeit herrschen drei Tage lang in Kronenburg und läuten die Weihnachtszeit auf angenehme Art und Weise ein.

Öffnungszeiten:

  • Fr. 16:00 - 22:00 Uhr 
  • Sa. 13:00 - 22:00 Uhr 
  • So. 11:30 - 18:00 Uhr 

www.kronenburger-weihnachtsmarkt.de

Karte von NRW

Weitere Infos


Was Du noch wissen solltest

Winterliche Glücksmomente

Schokoladentafeln im Kölner Schokoladenmuseum, © Tourismus NRW / Ralph Sondermann
©

Weihnachtsmärkte mit besonderen Spezialitäten

Aiga Müller, Maître de Chocolatier, © Ralph Sondermann, Tourismus NRW e.V.
©

Schokoladenzeiten

Silvester in Köln auf dem KD Schiff, © KD Deutsche Rheinschiffahrt AG
©

Silvester 2019/20 in NRW

Weihnachtssingen im Tivoli-Stadion in Aachen., © Joe Gras
©

Freude aufs Fest

Burg Vischerin gin Lüdinghausen im Münsterland, © Tourismus NRW e.V.
©

Highlights 2020

Snowboarder fährt in der Wintersportarena Sauerland, © Ferienwelt-Winterberg
©

Wintersport in NRW

Sole-Inhalatorium im Kurpark Bad Salzuflen, © Kurpark Bad Salzuflen
©

Gesund durch den Winter