©
Schloss Türnich im Winter, © Schloss Türnich Event GmbH

Ker­pen, Schloss Tür­nich

Weih­nachts­markt am Schloss

03. bis 19. De­zem­ber 2021

Hofweihnacht auf Schloss Türnich: Wer sich Weihnachten nicht ohne das Romantikpotenzial tschechischer Märchenfilme vorstellen kann, wird sich bald ein weiteres Mal verlieben. Schloss Türnich öffnet sein verwunschenes Schlossensemble für einen Weihnachtsmarkt der besonderen Art. An drei Adventswochenenden können sich Besucher von freitags bis sonntags mit allen Sinnen auf das schönste Fest des Jahres einstimmen: an einem Ort, dessen Zauber einfach jeden packt. Präsentiert werden Marktanbieter und Anbieterinnen die auf Individualität und Originalität setzen. Manufakturen, die das besondere zu schätzen wissen. Gastronomien, die sich dem Gedanken der Qualität verschrieben haben und Kreative, die sich bei ihrer Arbeit auch gerne einmal über die Schulter schauen lassen. Erwartet wird eine bunte Vielfalt aus Kunsthandwerk, regionalen und biologischen Köstlichkeiten, fair gehandelten Produkten, Design, Upcycling und ausgefallenen handmade Geschenkideen.

Eintritt:

6 Euro (ab 18 Jahren)

www.schloss-tuernich.de

Aktueller Hinweis: Vor einem Besuch sollten Interessierte bitte unbedingt auf den Webseiten der jeweiligen Veranstalter und Märkte prüfen, ob sich Termine und Öffnungszeiten geändert haben. Dort finden sich in der Regel auch Informationen zu geltenden Verhaltenspflichten, Zutritts- und Hygienevorkehrungen.

Karte von NRW

Impressionen & Videos

Lass Dich inspirieren: Dein NRW in Bildern

Schloss Türnich: Lindenallee im Winter, © Schloss Türnich Event GmbH
Schloss Türnich im Winter, © Schloss Türnich Event GmbH
Schloss Teich, © Schloss Türnich Event GmbH
Luftaufnahme von Schloss Türnich in Kerpen, © Schloss Türnich Event GmbH

Weitere Infos

Was Du noch wissen solltest

Severin von Hoensbroech, © Tourismus NRW e.V.

Se­ve­rin von Ho­ens­bro­ech - Re­gis­seur für die Zu­kunft von Schloss Tür­nich

Er­fah­re mehr über den Schloss­her­ren und sei­ne gro­ßen Plä­nen

zum Schlossherren mehr #neuentdecken

Win­ter­li­che Glücks­mo­men­te