©
Ansicht JUFA Hotel Königswinter, © JUFA Hotels

JUFA Hotel Königswinter / Bonn * * *


Königswinter

Das neue und modern eingerichtete JUFA Hotel Königswinter besticht durch seine Lage im Naturpark Siebengebirge und ist ein idealer Standort für Tagungen im Grünen.

Das neue, modern eingerichtete JUFA Hotel Königswinter/Bonn besticht durch seine einmalige Lage im Naturpark Siebengebirge. Königswinter ist ein idyllischer Ort am Fuße des sagenumwobenen Drachenfels in unmittelbarer Nähe zur ehemaligen Bundeshauptstadt und Kongressstadt Bonn. Neben 63 modern eingerichteten Zimmern bietet das Hotel Seminar- und Workshopräume in verschiedenen Größenordnungen zwischen 35m2 und 76m2, sowie einen Kultur- und Theatersaal mit einer Gesamgröße von 154m2 und einer 40m2 großen Bühne. Hier ist Platz für Veranstaltungen jeglicher Art, von kleinen Workshops bis hin zu großen Schulungen und Festlichkeiten mit bis zu 170 Personen. 

Tagen im Grünen

Umgeben von Streuobstwiesen und Weinbergen, mitten im Grünen weist das Hotel eine idyllische Lage mit idealen Voraussetzungen für Tagungen im Grünen auf. Trotz der sehr naturnahen Lage ist eine bequeme und unkomplizierte Anreise gesichert. Neben den guten Anbindungen an den öffentlichen Personennahverkehr ist man innerhalb weniger Minuten auf der A59 in Richtung Köln/Bonn oder auf der A3 in Richtung Frankfurt. Die Region rund um das JUFA Hotel bietet zahlreiche Möglichkeiten für ein abwechselungsreiches Rahmenprogramm. Es locken Ausflüge zum Drachenfels sowie Schiffahrten nach Bonn oder in die Domstadt Köln, die mit kulturellen Erlebnissen verbunden werden können. Soll speziell der Zusammenhalt der Gruppe gestärkt werden können auf die eigenen Wünsche und Zielsetzungen angepasste Teambuilding-Programme, wie ein Ausflug in den Klettergarten, gebucht werden. Zum gemeinsamen Ausklang des Tages bietet sich die Terrasse mit dem Blick in die Weinberge und das Rheintal an. 

Karte von NRW

INFOS ZUR TAGUNGSLOCATION


Ausstattung, Räumlichkeiten, Kapazitäten, …

Kapazitäten

Tagungspauschalen

Räumlichkeiten

Ausstattung

Lage & Entfernung

63
Zimmer gesamt
9
Einzelzimmer
36
Doppelzimmer
-
Suiten

Tagungsräume: 6

Restaurantplätze: 104

AUSSTELLUNGSFLÄCHE (m²): 453

Preis
ab 35,00 €

Pro Person

Übernachtungen und Rahmenprogramme können auf Anfrage zugebucht werden. 

Tagesseminar

Die Pauschale für ein Tagesseminar beinhaltet:

  • Raummiete
  • Technik
  • Bestuhlung
  • ein Seminargetränk
  • eine Kaffeepaue
  • ein Mittagsbuffet
Preis
ab 85,50 €

Pro Person im DZ

Rahmenprogramme und Zusatzleistungen können auf Anfrage zugebucht werden.

Pauschale Standard

Die Pauschale Standard beinhaltet die folgenden Leistungen

  • Raummiete inkl. Technik und Bestuhlung
  • ein Seminargetränk
  • eine Kaffeepause
  • Mittagsbuffet
  • Abendbuffet 
  • Übernachtung inkl. Frühstück
Preis
ab 98,50 €

Pro Person im DZ

Rahmenprogramme und andere Zusatzleistungen können auf Anfrage gerne zugebucht werden. 

Pauschale XL

Die Pauschale XL beinhaltet folgende Leistungen:

  • Raummiete inkl. Technik und Bestuhlung
  • zwei Seminargetränke
  • zwei Kaffeepausen
  • Mittagsbuffet
  • Abendbuffet
  • Übernachtung inkl. Frühstück
U-Form
60
Parlament
100
Stuhlreihen
170
Bankett
Stehempfang
Block
60
Stuhlkreis
  • Tageslicht
  • Bühne
Größe (qm)
154
Höhe (m)
3
Seminarraum Königswinter, © JUFA Hotels
U-Form
30
Parlament
52
Stuhlreihen
86
Bankett
Stehempfang
Block
30
Stuhlkreis
  • Tageslicht
Größe (qm)
76
Höhe (m)
3
U-Form
26
Parlament
45
Stuhlreihen
77
Bankett
Stehempfang
Block
26
Stuhlkreis
  • Tageslicht
Größe (qm)
68
Höhe (m)
3
Seminarraum Heisterberg, © JUFA Hotels
U-Form
17
Parlament
30
Stuhlreihen
50
Bankett
Stehempfang
Block
17
Stuhlkreis
  • Tageslicht
Größe (qm)
45
Höhe (m)
3
Seminarraum Bonn, © JUFA Hotels
U-Form
13
Parlament
24
Stuhlreihen
40
Bankett
Stehempfang
Block
13
Stuhlkreis
  • Tageslicht
Größe (qm)
35
Höhe (m)
3
Seminarraum Köln, © JUFA Hotels
U-Form
13
Parlament
24
Stuhlreihen
40
Bankett
Stehempfang
Block
13
Stuhlkreis
  • Tageslicht
Größe (qm)
35
Höhe (m)
3

Ausstattung

  • Hotelbar
  • Restaurant
  • Außenparkplatz (kostenfrei)
  • Barrierefreier Zugang zum Hotel
  • Internetzugang in Tagungsräumen kostenlos
  • Terrasse / Garten

Zimmerausstattung

  • Internetzugang kostenlos
  • TV

Flughafen Köln/Bonn: 25,00 km

A 59: 3,00 km

Königswinter / Niederdollendorf: 2,00 km

Königswinter / Oberdollendorf: 2,00 km

Köln Messe: 38,00 km

Impressionen & Videos


Lass Dich inspirieren: Dein NRW in Bildern

Doppelzimmer im JUFA Hotel Königswinter, © JUFA Hotels
Außenansicht Haus Heisterberg, © JUFA Hotels
Außenansicht Haus Petersberg, © JUFA Hotels
Bar im JUFA Hotel Königswinter, © JUFA Hotels
Rezeption im JUFA Hotel Königswinter, © JUFA Hotels
Restauraunt im JUFA Hotel Königswinter, © JUFA Hotels
Seminarraum Großer Ölberg, © JUFA Hotels
Seminarraum Wolkenburg, © JUFA Hotels

Weitere Infos


Was Du noch wissen solltest

Du hast eine Anfrage


Wende Dich gerne direkt an »JUFA Deutschland GmbH / JUFA Hotel Königswinter / Bonn«


Jetzt anfragen

Deine Kontaktdaten

Es erfolgt keine Speicherung der Daten. Ausführliche Informationen befinden sich in der Datenschutzerklärung.

Bitte die mit einem * markierten Felder ausfüllen.

Weitere passende Tagungshotels in der Nähe


Jetzt suchen & buchen!

Doppelzimmer, © Hotel Fit
©

Hotel Fit

Der Beethovensaal, © La Redoute Bonn GmbH
©

La Redoute Bonn

Rezeption, © Maritim Hotel Bonn - Maritim Hotelgesellschaft
©

Maritim Hotel Bonn

Beethovenhalle Ansicht Rheinseite, © Beethovenhalle
©

Beethovenhalle Bonn

Erst die Arbeit, dann das Vergnügen


Ideen für Deinen Feierabend in Bonn & Region

Reiseangebote Bonn & Rhein-Sieg

Schliessen

Gastronomie Bonn & Rhein-Sieg

Schliessen
Yunico - Japanese Fine Dining im Kameha Grand Bonn, © Kameha Grand Bonn

Kameha Grand Bonn

Bonn

Im Kameha Grand Bonn erwartet Freunde ungewöhnlichen Designs und Liebhaber exquisiter Gaumenfreuden ein Fest für alle Sinne.

weiterlesen
Apfelbacher, © Biolandhof Apfelbacher

Apfelbacher Biolandhof

Bornheim

Der Biolandhof Apfelbacher in Bornheim wartet mit Gemüseabo-Lieferdienst, Hofladen und einem großen Naturgarten zum Verweilen auf.

weiterlesen
Hofladen aussen, © Biohof Bursch

Biohof Bursch

Bornheim Waldorf

Der Biohof Bursch ist ein traditionsreicher Demeterhof mit Hofladen, Gartencafe und Marktständen auf den Öko-und Wochenmärkten in Bonn und Köln.

weiterlesen

Touren Bonn & Rhein-Sieg

Schliessen
Vom Rheinsteig genießen Wanderer herrliche Ausblicke, © Tourismus NRW e.V.

Rheinsteig

Rheinromantik im Siebengebirge

Schon seit Jahrhunderten zieht der Rhein Reisende wie Künstler in seinen Bann. Wer an seinen Ufern über den Rheinsteig wandert, erlebt, warum.

Schwierigkeit: mittel

weiterlesen
Burg Blankenberg, © RadRegionRheinland

Radweg Sieg

Ausflug mit Picknick am Fluss

Auf dem Radweg Sieg ist der Fluss ständiger Begleiter

Schwierigkeit: mittel

weiterlesen
Talsperrenwanderweg Rund um die Talsperre, © Naturregion Sieg

Talsperrenweg

Im Auf und Ab um den Stausee

Mit wunderschönen Ausblicken auf das glitzernde Blau der Wahnbachtalsperre werden diejenigen Wanderer belohnt, sie sich dem Auf und Ab der Tour stellen

Schwierigkeit: mittel

weiterlesen
Die Drei-Flüsse-Tour bietet herrliche Ausblicke ins Ahrtal, © Archiv Ahr Rhein Eifel Tourismus & Service GmbH

Drei-Flüsse-Tour

Großstadtflair und beschauliches Landleben

Dieser Fahrradrundweg verbindet nicht nur die Flüsse Rhein, Ahr und Erft, sondern auch Großstädte mit historischen Dorfkernen und Römerstätten mit Ritterburgen.

Schwierigkeit: mittel

weiterlesen
Natursteig Sieg auf stillen Pfaden entlang der Sieg, © RadRegionRheinland e.V.

Natursteig Sieg

Einsame Natur und herrliche Ausblicke

Geheimnisvolle Wege führen Wanderer auf dem Natursteig Sieg zu Burgen und Klöstern, durch idyllische Ortschaften und immer wieder hinunter zur Sieg.

Schwierigkeit: mittel

weiterlesen
Der Oelchenshammer, der zum LVR-Industriemuseum Kraftwerk Ermen & Engels gehört, ist die letzte wasserbetriebene Schmiede im Oberbergischen Land., © LVR Industriemuseum

Industriekultur im Rheinland per Rad

Radroute verbindet LVR-Industriemuseen

Auf dem Radweg der Industriemuseen kannst Du Dein eigenes Papier schöpfen, in einen Turbinenkeller hinabsteigen und Dich der Aufnahmeprüfung zum Lehrling in der Eisen- und Stahlindustrie stellen.

Schwierigkeit: leicht

weiterlesen
Blick auf Schloss Drachenburg, © Dominik Ketz, Tourismus NRW e.V.

Bad Honnef – Köln

Atemberaubende Aussichten und barocker Prunk

Etappe 1: Vom zauberhaften Siebengebirge geht es durch das geschichtsträchtige Bonn bis zur quirligen Rheinmetropole Köln

Schwierigkeit: leicht

weiterlesen
nrw-aktiv_radfahren_mg_0779_e_3

Wasserburgen-Route

Radeln zum Adel

Schlösser und Burgen reihen sich an der Wasserburgen-Route im Städtedreieck Aachen, Köln, Bonn aneinander und machen sie zu einem beliebten Ausflugsziel für Radfahrer.

Schwierigkeit: mittel

weiterlesen

Sehenswert Bonn & Rhein-Sieg

Schliessen
Die Bundeskunsthalle in Bonn, © Tourismus & Congress GmbH Region Bonn  Rhein-Sieg  Ahrweiler

Bundeskunsthalle Bonn

Die Kunst- und Ausstellungshalle der Bundesrepublik Deutschland

Kultur leben und kulturellen Austausch fördern: Die Kunst- und Ausstellungshalle der Bundesrepublik Deutschland erfüllt eine offizielle Aufgabe.

weiterlesen
Eigentlich eine zu groß geratene Villa: Schloss Drachenburg in Königswinter, © Tourismus NRW e.V.

Schloss Drachenburg

Pure Rheinromantik im Naturpark Siebengebirge

Steil bergauf geht’s mit der Zahnradbahn. Vom Drachenfels bei Königswinter, Deutschlands meist „bestiegenem“ Berg, reicht der Blick weit über den Rhein. Schon auf halber Strecke lohnt ein Stopp auf Schloss Drachenburg.

weiterlesen
Die Ausstellungen Haus der Geschichte bieten Vergangenheit zum Anfassen, © Stiftung Haus der Geschichte, Axel Thünker

Haus der Geschichte in Bonn

Deutsche Geschichte von der Nachkriegszeit bis zur Gegenwart

Adenauers Mercedes, ein Kino aus den 1950ern und ein Eisenbahnwaggon – Das Bonner Museum macht deutsche Geschichte erfahrbar.

weiterlesen
Besuch im Hof, © Tourismus & Congress GmbH Region Bonn  Rhein-Seig  Ahrweiler

Beethoven-Haus Bonn

Im Geburtshaus und Museum auf den Spuren des berühmten Komponisten

Hier kannst Du Musikgeschichte mit eigenen Füßen betreten: Im Geburtshaus des berühmten Komponisten Ludwig van Beethoven erfährst Du alles über sein Leben und Wirken.

weiterlesen