©
Düsseldorfer Büdchentag, © Christian Düchtel

Düs­sel­dor­fer Büd­chen­tag


Ei­ne #ur­bana­na-Pro­jekt­idee der In­itia­ti­ve Düs­sel­dor­fer Büd­chen­tag emp­foh­len von Düs­sel­dorf Tou­ris­mus

Wir sind die „In­itia­ti­ve Düs­sel­dor­fer Büd­chen­tag“ - Wir lie­ben Büd­chen! Der Düs­sel­dor­fer Büd­chen­tag steht für Mu­sik, Kunst und Kul­tur im All­tags­raum des Büd­chens (an­dern­orts auch Trink­hal­le oder Ki­osk ge­nannt) und er lenkt die lo­ka­le Auf­merk­sam­keit auf die Klein­händ­ler in den Vier­teln Düs­sel­dorfs.

Wir sind die „In­itia­ti­ve Düs­sel­dor­fer Büd­chen­tag“ - Wir lie­ben Büd­chen!

Ver­an­stal­tet von der „In­itia­ti­ve Düs­sel­dor­fer Büd­chen­tag“ fin­det der Ak­ti­ons­tag „Düs­sel­dor­fer Büd­chen­tag“ seit 2016 ein­mal im Jahr in Düs­sel­dorf statt: Sams­tags, am letz­ten Wo­chen­en­de der Som­mer­fe­ri­en, von 14-22 Uhr. Der Düs­sel­dor­fer Büd­chen­tag steht für Mu­sik, Kunst und Kul­tur im All­tags­raum des Büd­chens (an­dern­orts auch Trink­hal­le oder Ki­osk ge­nannt) und er lenkt die lo­ka­le Auf­merk­sam­keit auf die Klein­händ­ler in den Vier­teln Düs­sel­dorfs. Die In­itia­ti­ve „Düs­sel­dor­fer Büd­chen­tag“ be­steht aus frei­schaf­fen­den Künst­lern und Kul­tur­be­geis­ter­ten, die sich zur Auf­ga­be ge­macht ha­ben, die be­son­de­re Büd­chen­kul­tur Düs­sel­dorfs zu ze­le­brie­ren und gleich­zei­tig de­ren um­ge­ben­de Be­völ­ke­rung auf ho­hem in­te­gra­ti­ven Ni­veau mit ein­zu­be­zie­hen. Im letz­ten Jahr konn­ten wir mit 24 Büd­chen so­wie über 80 DJs/Bands/Künst­lern das Pro­gramm er­folg­reich um­set­zen. Die Büd­chen Düs­sel­dorfs ste­hen für das Zu­sam­men­kom­men un­ter­schied­lichs­ter Schich­ten in ei­nem Raum bei glei­chen Be­dürf­nis­sen. In­ner­halb ei­nes fes­ten ge­stal­te­ri­schen Rah­mens fei­ert der Düs­sel­dor­fer Büd­chen­tag mit zahl­rei­chen, un­ter­schied­lichs­ten Ak­tio­nen an den Büd­chen die ein­zig­ar­ti­ge kul­tur­his­to­ri­sche Be­deu­tung des Büd­chens in der Re­gi­on und ver­stärkt den Fo­kus der Be­völ­ke­rung dar­auf. Denn hin­ter der Idee des ge­mein­sa­men Düs­sel­dor­fer Büd­chen­tags steht die Auf­fas­sung der In­itia­ti­ve, dass in der Stadt Düs­sel­dorf die un­be­ding­te Not­wen­dig­keit be­steht, dem lo­ka­len, kleins­ten Ele­ment des Ein­zel­han­dels mehr Be­ach­tung zu schen­ken, mehr Raum zu ge­ben, al­le Bür­ger der Stadt an der Ge­stal­tung der Ver­an­stal­tung teil­ha­ben zu­las­sen und ih­nen zu ver­mit­teln, dass es oft das Büd­chen um die Ecke ist, dass das Le­ben im Vee­del (Vier­tel/Be­zirk/Kiez) be­son­ders at­trak­tiv und le­bens­wert macht. Kon­ven­tio­nel­le Be­trach­tungs­wei­sen wer­den krea­tiv er­wei­tert und dar­über hin­aus auch neue Per­spek­ti­ven für den Klein­händ­ler von ne­ben­an ge­schaf­fen. Die­ser so­zia­le As­pekt des Düs­sel­dor­fer Büd­chen­tags ist den In­itia­to­ren sehr wich­tig. Die Ein­bin­dung ge­mein­nüt­zi­ger Düs­sel­dor­fer Ju­gend-, Kunst-, und Kul­tur- ver­ei­ne so­wie städ­ti­scher In­itia­ti­ven in die Ak­ti­on ist Teil des Kon­zepts. Die Grund­idee des Düs­sel­dor­fer Büd­chen­tags ba­siert al­so auf dem An­ge­bot der Par­ti­zi­pa­ti­on für al­le – Künst­ler, Mu­si­ker, In­ter­es­sier­te, dem Pro­jekt ge­gen­über auf­ge­schlos­se­ne Bür­ger und na­tür­lich die Büd­chen­be­trei­ber.

Es grüsst ganz herz­lich, mit in­nigs­ter #büd­chen­lie­be, die „In­itia­ti­ve Düs­sel­dor­fer Büd­chen­tag“ #du­es­sel­dor­fer­bue­d­chen­tag #büd­chen­tag

www.du­es­sel­dor­fer-bue­d­chen­tag.de

Impressionen & Videos


Lass Dich inspirieren: Dein NRW in Bildern

Düsseldorfer Büdchentag, © Christian Düchtel

Weitere Infos


Was Du noch wissen solltest

Du hast eine Anfrage


Wende Dich gerne direkt an »Düsseldorfer Büdchentag«


Jetzt anfragen

Deine Kontaktdaten

Es erfolgt keine Speicherung der Daten. Ausführliche Informationen befinden sich in der Datenschutzerklärung.

Bitte die mit einem * markierten Felder ausfüllen.

#ur­bana­na Pro­jekt­ide­en 2019


Die No­mi­nier­ten des #ur­bana­na-Awards für krea­ti­ven Städ­te­tou­ris­mus

Messer Kultour, © Moritz Wenz
©

Mes­ser Kul­tour

W-ART - Schöner Warten, © Servicepioniere
©

W-ART - Schö­ner War­ten

Bielefeld leuchtet!, © Filmhaus Bielefeld
©

"Bie­le­feld leuch­tet!"

scenes of music, © Felix Urban
©

Sce­nes of Mu­sic

food-cycle-soul, © Nußbaum/Zingsheim
©

Food, Cy­cle and Soul

haselaeuft, © haseläuft
©

ha­se­läuft

Three Places, © David Holtkamp & André Janssen
©

Three Pla­ces

Weitere Elemente laden