©
#urbanana-Award, © Thomas Baumgärtel

De­sign Of­fices Köln Ge­re­on


Ei­ne #ur­bana­na-Pro­jekt­idee von De­sign Of­fices emp­foh­len von Köln­Tou­ris­mus

Die Di­gi­ta­li­sie­rung ist in vol­lem Gan­ge und re­vo­lu­tio­niert die Ar­beits­welt ge­ra­de ra­di­kal und nach­hal­tig. Zu­dem ver­än­dert die neue Mo­bi­li­tät die Art wie, wann und wo wir ar­bei­ten. Da­bei wer­den al­te Struk­tu­ren auf­ge­bro­chen und neue Ar­beits­mo­del­le ent­ste­hen, die nach ei­ner Ar­beits­um­ge­bung ver­lan­gen, die sich den ge­än­der­ten Her­aus­for­de­run­gen im Ar­beits­all­tag fle­xi­bel an­passt. Au­ßer­dem ist es nach wie vor wich­tig ei­nen Ort zu ha­ben, wo man sich zum an­ge­reg­ten Aus­tausch trifft und In­spi­ra­ti­on be­kommt, wo man sich aber auch zu­rück­zie­hen kann, wenn es nö­tig ist.

Die Digitalisierung ist in vollem Gange und revolutioniert die Arbeitswelt gerade radikal und nachhaltig. Zudem verändert die neue Mobilität die Art wie, wann und wo wir arbeiten. Dabei werden alte Strukturen aufgebrochen und neue Arbeitsmodelle entstehen, die nach einer Arbeitsumgebung verlangen, die sich den geänderten Herausforderungen im Arbeitsalltag flexibel anpasst. Außerdem ist es nach wie vor wichtig einen Ort zu haben, wo man sich zum angeregten Austausch trifft und Inspiration bekommt, wo man sich aber auch zurückziehen kann, wenn es nötig ist.

Diesen Ort gibt es bei Design Offices Köln Gereon, einem von über 15 Standorten deutschlandweit, an dem die Arbeitswelten von morgen schon heute Realität sind. Eingebunden in das imposante Gerling Quartier, den größten denkmalgeschützten Gebäudekomplex Europas, befindet sich der Standort mit 2.700 qm mitten im Herzen Kölns.

Das Raumkonzept basiert auf fundierten Forschungsergebnissen sowie umfangreichen Untersuchungen zum Thema Arbeit und unterscheidet grundsätzlich zwischen vier verschiedenen Arbeitsweisen, die jeweils andere Anforderungen an die Arbeitsumgebung stellen: Focus, Education, Collaborate und Socializing.

So findet jeder den passenden Arbeitsplatz, ganz nach seinem Bedarf. Ob im eigenen Büro, im offenen Coworking Bereich oder in einem der zahlreichen Meetingräume. Die perfekte Umgebung für digitale Vorreiter, Freelancer, Startups und die Kreativ-Teams großer Unternehmen, die hier alles finden, was man zum modernen Arbeiten braucht: perfekte Infrastruktur, funktionales Mobiliar und einen Rundum-Service der keine Wünsche offenlässt.
Zudem entsteht durch die einzigartige Kombination aus hochwertiger Ausstattung und Design Highlights eine Wohlfühlatmosphäre, die sich positiv auf Produktivität und Motivation auswirkt.

Der Zuspruch ist inzwischen so groß, dass es bereits zum Jahresende mit dem Dominium in direkter Nachbarschaft einen weiteren Standort in Köln geben wird, der die Arbeitswelten von morgen auf fast 9.000 qm erlebbar macht.

 

Karte von NRW

Impressionen & Videos


Lass Dich inspirieren: Dein NRW in Bildern

Design Offices Köln Gereon, © Design Offices Köln Gereon

Weitere Infos


Was Du noch wissen solltest

Du hast eine Anfrage


Wende Dich gerne direkt an »Nikolaus Nenov | Design Offices«


Jetzt anfragen

Deine Kontaktdaten

Es erfolgt keine Speicherung der Daten. Ausführliche Informationen befinden sich in der Datenschutzerklärung.

Bitte die mit einem * markierten Felder ausfüllen.

Voll­kom­men #ur­bana­na!


Al­le Pro­jekt­ide­en auf ei­ner Kar­te

Noch mehr #ur­bana­na-Pro­jekt­ide­en


Al­le Be­wer­bun­gen für Köln

Design Offices Köln Gereon, © Design Offices Köln Gereon
©

De­sign Of­fices Köln Ge­re­on

Interkulturelles Handbuch NRW, © Thomas Bönig / Kulturklüngel
©

In­ter­kul­tu­rel­les Hand­buch NRW

Maps of Cologne, © Die Brutalisten
©

Maps of Co­lo­gne

Musity, © Anna Döbbelin
©

Mu­si­ty

Not just another guide to Cologne, © Not just another guide to Cologne
©

Not just ano­ther gui­de to Co­lo­gne

photoszene, © Internationale Photoszene Köln gUG
©

Pho­to-Map Co­lo­gne

TimeRide, © TimeRide GmbH
©

Ti­me­Ri­de VR Cöln

Weitere Elemente laden