©
christmas evening decorations and sweets, © picjumbo.com

Manderscheid, Niederburg Manderscheid


Niederburg

30. November und 1. Dezember 2019

Auf der Manderscheider Burgenweihnacht können sich Erwachsene und Kinder in der einzigartigen Kulisse der Niederburg durch altes Handwerk, Tannenduft und Kerzenschein verzaubern lassen. Das Highlight der Manderscheider Burgenweihnacht ist die „Lebendige Krippe“. Maria und Josef, Ochs und Esel, die Hirten und die Schafe, alles wird in echt dargestellt. Selbstverständlich wird auch der Nikolaus dem Markt auf der Niederburg einen Besuch abstatten und die kleinen Gäste besonders begrüßen. Darüber hinaus wird ein großes Rahmenprogramm von und für Kinder geboten. Bei Anbruch der Dunkelheit wird die Burg im Fackelschein erstrahlen. Der Eintritt zur Burgenweihnacht auf der Niederburg ist frei. Die Stadt Manderscheid wird wieder einen Bustransfer zur Niederburg und auch zurück nach Manderscheid anbieten.

Öffnungszeiten

  • Sa. 14:00 bis 22:00 Uhr
  • So. 11:00 bis 18:00 Uhr

www.eifel.info

Karte von NRW

Weitere Infos


Was Du noch wissen solltest

Winterliche Glücksmomente

Schokoladentafeln im Kölner Schokoladenmuseum, © Tourismus NRW / Ralph Sondermann
©

Weihnachtsmärkte mit besonderen Spezialitäten

Aiga Müller, Maître de Chocolatier, © Ralph Sondermann, Tourismus NRW e.V.
©

Schokoladenzeiten

Silvester in Köln auf dem KD Schiff, © KD Deutsche Rheinschiffahrt AG
©

Silvester 2019/20 in NRW

Burg Vischerin gin Lüdinghausen im Münsterland, © Tourismus NRW e.V.
©

Highlights 2020

Snowboarder fährt in der Wintersportarena Sauerland, © Ferienwelt-Winterberg
©

Wintersport in NRW

Sole-Inhalatorium im Kurpark Bad Salzuflen, © Kurpark Bad Salzuflen
©

Gesund durch den Winter