christmas evening decorations and sweets, © picjumbo.com

Bre­cker­feld

Ev. Ja­ko­bus-Kir­che & Schul­stra­ße

02. bis 04. De­zem­ber 2022

Es ist ein Weihnachtsmarkt, der sich durch seine besinnliche Atmosphäre auszeichnet. Musik vom Band, Karussells oder sonstige, zum Bild eines Jahrmarktes gehörende, Schaustellerbetriebe sind hier nicht zu finden.
Rund 40 Stände fügen sich in die Nischen und Winkel der Ev. Jakobus-Kirche bzw. in den Bereich der Schulstraße ein. Lichterketten und der beleuchtete Weihnachtsbaum am Eingang zur Ev. Jakobus-Kirche sorgen für eine vorweihnachtliche, stimmungsvolle Atmosphäre. Der angestrahlte Kirchturm weist den Besuchern schon von weitem den Weg. Auf dem Markt sind vornehmlich Breckerfelder Gewerbetreibende sowie karitative Einrichtungen als Standbetreiber vertreten, die mit ihren weihnachtlich dekorierten Holzhütten dazu beitragen, den Besuchern einen Weihnachtsmarkt im ursprünglichen, adventlichen Sinne zu präsentieren. Das Rahmenprogramm in und vor der Ev. Jakobus-Kirche rundet den Weihnachtsmarkt auf niveauvolle Weise ab.

www.breckerfeld.de/weihnachtsmarkt

Aktueller Hinweis: Vor einem Besuch sollten Interessierte bitte unbedingt auf den Webseiten der jeweiligen Veranstalter und Märkte prüfen, ob sich Termine und Öffnungszeiten geändert haben. Dort finden sich in der Regel auch Informationen zu geltenden Verhaltenspflichten, Zutritts- und Hygienevorkehrungen.

 

Karte von NRW

Weitere Infos

Was Du noch wissen solltest

Auch im Weih­nachts­markt­fie­ber?

Dann hier ent­lang

christmas evening decorations and sweets, © picjumbo.com

Über­sicht al­ler Weih­nachts­märk­te

weiterlesen
Weihnachtsmarkt auf Schloss Moyland, © Stiftung Museum Schloss Moyland, Susanne Dobler

Weih­nachts­märk­te auf Schlös­sern und Bur­gen

weiterlesen
Weihnachtssterne auf dem Weihnachtsmarkt in Unna., © Unna Marketing

Weih­nachts­märk­te in klei­ne­ren Städ­ten

weiterlesen