©
headerbild-bonn-entdecken, © KOLLAXO Markt und Medien GmbH

Bonn ent­de­cken ... mit den Tou­ren der Bonn-In­for­ma­ti­on


Ei­ne ur­bana­na-Pro­jekt­idee von Kol­la­xo und der Bonn-In­for­ma­ti­on

Ein mul­ti­me­dia­les An­ge­bot zur Tou­ren­prä­sen­ta­ti­on, wel­ches die be­lieb­tes­ten An­ge­bo­te auf un­ter­halt­sa­me Art und Wei­se prä­sen­tiert

Wie so viele Tourist-Informationen in Deutschland bietet auch die Bonn-Information als städtische Tourist-Information zahlreiche Stadtführungen für Gäste, Bonnerinnen und Bonner an. Klar, in der Beratung wird stets deutlich, was genau es bei welcher Tour zu sehen gibt. Doch wie können sich Interessierte schon im Vorfeld über Angebote und inhaltliche Schwerpunkte der einzelnen Produkte informieren? 
Melanie von Seht, Leiterin der Tourist-Information und ihr Team haben, in Zusammenarbeit mit der Bonner Agentur Kollaxo, ein multimediales Angebot entwickelt, welches die beliebtesten Angebote auf unterhaltsame Art und Weise präsentiert.  „Wir hatten schon lange die Idee, unsere Führungen lebendiger vorzustellen“ so Melanie von Seht. „Aber die zündende Idee fehlte uns.“ 
Prospekte und PDF-Dateien sind sinnvoll und nützlich, aber ein zeitgemäßes i-Tüpfelchen wurde schmerzlich vermisst. Das änderte sich Ende 2019, als die Bonner Agentur Kollaxo Markt und Medien GmbH die Möglichkeiten einer Multimedia-Reportage vorstellte. „Wir wussten sofort, so etwas ist perfekt für unsere Stadtrundgänge. Die Kombination aus Bildern, Videos und kurzen Beschreibungen war genau die Art von Kommunikation, die uns vorschwebte“, so von Seht. Es geht nicht darum, die persönlichen Stadtrundgänge mit eigenem Gästeführer zu ersetzen – vielmehr sollte eine Art digitale Vorschau entstehen, die zum einen informiert aber auch Lust auf mehr macht. 
Das Team begann rasch mit der Umsetzung und schrieb am Storyboard, unterstützt durch erfahrene Kollegen der Medienagentur. Im Frühjahr 2020 starteten bei herrlichem Wetter die Dreharbeiten. Vorerst sollten fünf Touren dargestellt werden: der Beethoven-Rundgang, die Cabrio-Bus-Tour, die Führung durch den ehemaligen Plenarsaal, die Führung auf das Stadthausdach und durch die Villa Hammerschmidt. 
Für alle Beiträge standen erfahrene GästeführerInnen der Stadt Bonn zur Verfügung. Wie bei einer Führung in Real Life nehmen sie die ZuschauerInnen mit zu den besonderen Orten und erzählen Wissenswertes, Spannendes und Kurioses. So können sich BesucherInnen der Stadt via Fotos, Film und Text einen ersten Eindruck der touristischen Highlights verschaffen. Aber auch Bonnerinnen und Bonnern bieten sich neue, vielleicht noch unbekannte Perspektiven. Eindrucksvoll sind die Aufnahmen der Drohne vom Stadthausdach, aber auch ein Interview auf den Sitzmöbeln des Bundespräsidenten findet nicht täglich statt! Diese Eindrücke – die auch ohne Führung schon ein echtes Highlight sind – werden so einer breiteren Öffentlichkeit verfügbar gemacht. 
 „Dieses Projekt war für uns ein echtes „Heimspiel“ und hat allen großen Spaß gemacht. Unser Team hat es mit großer Begeisterung und viel Herzblut umgesetzt und zusammen mit der Tourist-Information haben wir ein tolles, zeitgemäßes Ergebnis erzielt“, ist sich Lars Langhans, Geschäftsführer von Kollaxo, sicher. 
Ausgangspunk ist ein stilisierter Stadtplan des Bonner Zentrums. Auf diesem Plan sind ausgewählte Sehenswürdigkeiten als Orientierungshilfe dargestellt. Die weiß unterlegten Sehenswürdigkeiten sind anwählbar – hier erscheint jeweils ein kurzer Clip als Intro und dann ein ausführliches Interview mit einer erfahrenen Gästeführerin / einem erfahrenen Gästeführer als Spezialist für diese Sehenswürdigkeit und Führung. Die userfreundliche Webseite ist selbsterklärend aufgebaut und wurde mit dem Tool „Pageflow“ erstellt. Sie ist außerdem im Responsive Design gehalten, somit können die individuell gestalteten Reportagen nicht nur zu Hause auf dem PC, sondern auch praktisch von unterwegs angeschaut werden. 
Nicht nur die MitarbeiterInnen von Kollaxo und das Team der Bonn-Information, sondern auch Partner der Tourist-Information wie die Willms Touristik und die GästeführerInnen der Stadt haben viel Arbeit und Emotionen in die Erstellung der Seite investiert und freuen sich nun, Ihnen dieses Projekt für den Urbanana Award vorzustellen!

Weitere Infos


Was Du noch wissen solltest

Du hast eine Anfrage


Wende Dich gerne direkt an »Kollaxo Markt und Medien GmbH«


Jetzt anfragen

Deine Kontaktdaten

Es erfolgt keine Speicherung der Daten. Ausführliche Informationen befinden sich in der Datenschutzerklärung.

Bitte die mit einem * markierten Felder ausfüllen.