Feuerwerk, © pixabay

Silvester 2016/17 in NRW


Von Ruhrpott-Komödie bis zur Küchen-Party mit fremden Menschen

Die Ruhrpott-Version von „Dinner for one“ genießen oder mit fremden Menschen eine Küchenparty feiern - vieles ist zu Silvester möglich in NRW.

Kultur und Tradition zu Silvester

Silvesterkonzert im Xantener Dom

Viele Konzerthäuser und Kirchen verabschieden das alte Jahr mit großen Konzerten, beispielsweise auch der Xantener Dom. Hier erklingt ab 19.30 Uhr eine Messe von Johann Sebastian Bach. Im Kloster Steinfeld im Eifelstädtchen Kall beginnt das Konzert tatsächlich erst mit den Glockenschlägen um Mitternacht.
www.xanten.de | www.andreas-warler.de

Silvesterkonzert mit Beatles-Hits, Essen

Das Folkwang Kammerorchester in Essen lässt am letzten Tag des Jahres die schönsten Songs der erfolgreichsten Band aller Zeiten erklingen. Unter dem Motto "All you need is love" spielt es eigens arrangierte Hits der Beatles. Das Konzert findet im Lighthouse Essen statt, einer ehemaligen Kirche, die zum Kultur- und Konzerthaus umgebaut wurde.
www.folkwang-kammerorchester.de

Dinner for Wan(ne), Mondpalast in Herne

Seit 2005 gibt es den Silvesterklassiker „Dinner for one“ auch in einer Ruhrgebietsversion – zu sehen im Mondpalast in Wanne-Eickel im nördlichen Ruhrgebiet. Intendant und Schauspieler Thomas Rech hat den Kult-Sketch unter dem Titel „Dinner for Wan(ne) in eine eigene Version umgeschrieben.  
www.mondpalast.com

Dinner for One, Münster

Im Boulevard Münster wird „Dinner for One“ im Original gezeigt. Gleich drei Vorstellungen gibt es am Silvestertag. Am Abend steht dann noch zweimal „Der möblierte Herr“ auf dem Programm – mit großem Silvesterbuffet.
www.boulevard-muenster.de

Große Partys zum Jahreswechsel

Silvester auf dem Rhein

Vom Wasser aus beobachten lässt sich das Silvesterfeuerwerk auf den Schiffen der Köln-Düsseldorfer Deutsche Rheinschiffahrt. Neben dem freien Blick auf die Kulissen von Düsseldorf und Köln gibt es ein großes Buffet und Live-Musik.
www.k-d.com

Swing-Ball im Schokoladenmuseum

Rhythmen der 1920er und -30er Jahre von Lindy Hop bis Rockabilly bestimmen den Takt beim Ball im Kölner Schokoladenmusem. Nach einer Schnupper-Tanzstunde für Anfänger geht die Party auf drei verschiedenen Tanzflächen richtig los. Um Mitternacht gibt es vom Museum aus freie Sicht auf die Feuerwerke rund um die Rheinbrücken und den Dom.
www.silvester-swingball.de

Silvester-Galas im Phantasialand, Brühl

Im Phantasialand haben Besucher die Wahl zwischen gleich mehreren Silvester-Galas. Vom Kaiser-Silvester in fernöstlicher Atmosphäre über eine legendäre Queen-Nacht bis zum Eintauchen ins afrikanische Lebensgefühl reicht das Angebot.
www.phantasialand.de

Genussvolle Highlights zu Silvester

Küchen-Silvesterparty, Gut Hohenholz in Bedburg

Gut Hohenholz in Bedburg lädt zu einer Küchen-Silvesterparty mit 15 Gängen ein. Einen festen Sitzplatz gibt es nicht; gegessen wird an verschieden Stationen in der Küche und im Gästebereich und beim Essen kann den Köchen zugeschaut werden, wie sie schon etwas Neues vorbereiten. Nach dem Feuerwerk wird dann zu Live-Musik bis in den Morgen gefeiert.
www.guthohenholz.de

Menü auf der Tenne, Land Gut Höhne in Mettmann

Das in historischen Mauern eines Gutshofes untergebrachte Hotel bietet zum Jahreswechsel ein Übernachtungs-Paket an, das wahlweise mit einem Buffet und Live-Cooking-Stationen im Restaurant oder mit einem Menü auf der Tenne gebucht werden kann. Wenn um Mitternacht die Glocken im hauseigenen Glockenturm läuten, ist bei klarer Sicht die bunte Feuerwerk-Silhouette von Düsseldorf  zu sehen.
www.guthoehne.de  

Sinnliche Tangonacht in Wuppertal

Wer zum Silvesterball in die prachtvolle Historische Stadthalle Wuppertal kommt, ist mittendrin – nicht nur in wunderschöner Architektur, sondern auch mitten in der Tangoszene. Im Rossini-Saal der im wilhelminischen Stil erbauten Historischen Stadthalle steht Sinnlichkeit auf dem Programm – beim Buffet und auf der Tanzfläche. Eine Tango-Darbietung bildet den Show-Höhepunkt vor Mitternacht.
www.tango-tango.de

Weitere besondere Momente zum Start ins neue Jahr

Silvester auf der Halde im Ruhrgebiet

Die Halden im Ruhrgebiet haben zwar kein spezielles Angebot für Silvester entwickelt. Der Anstieg lohnt sich um Mitternacht trotzdem, denn einen so tollen 360 Grad Panoramablick von oben herab aufs Feuerwerk im Ruhrgebiet gibt es nirgendwo sonst. Dazu ist der Blick natürlich kostenlos.
www.ruhr-tourismus.de

Silvester im Schnee, Skihalle Neuss

Silvester im Schnee gibt es ganz sicher in der Skihalle Neuss. Bis 23.00 Uhr können letzte Runden durch den Pulverschnee gezogen werden. Wer will, kann sich diverse Angebote dazu buchen, etwa einen Fondue-Abend oder ein großes Galabuffet in der Hochalm. Um Mitternacht wird dann das neue Jahr gemeinsam auf der Piste begrüßt.
www.allrounder.de

Silvester mit 008 James Bonn

Familien oder Alleinerziehende mit Kindern, die über Silvester ein paar Tage wegfahren und dabei etwas Besonderes erleben möchten, sind in Bonn richtig. Die dortige Jugendherberge bietet ein viertägiges Programm, bei dem die Teilnehmer in die Rolle von Spionen und Agenten schlüpfen. Höhepunkt ist die große Silvesterparty. Aber auch andere Jugendherbergen im Land haben sich für die Silvesterzeit etwas Besonderes einfallen lassen. So lädt etwa die Jugendherberge Wiehl im Bergischen Land zu einer Familien-Wellness-Reise mit Kaminstunden, karibischer Sauna und Hip-Hop-Workshop ein, die Herberge in Simmerath-Rurberg verrät beim Silvester-Survival-Programm Tricks fürs Überleben im Winterwald. Einen Überblick über alle Silvesterangebote der Jugendherbergen im Rheinland gibt es im Internet unter www.jh-silvester.de.

Auf dem Riesenrad ins neue Jahr, Essen

Optimale Sicht auf die Feuerwerke des Ruhrgebiets bietet dieses Angebot: Die Gondeln des Riesenrads, das auf dem Burgplatz in Essen steht, werden für den Jahreswechsel vermietet. In eine Gondel passen bis zu sechs  Personen, dazu gibt es sechs Dosen Prosecco.
www.essen-tourismus.de 

 

unbedingt weitersagen

Aktuelle Winterangebote


Jetzt suchen & buchen!

Winterliche Ausflugstipps