Saltimbocca von Spargel, Ullrich Langhoff, © Lippeschlößchen

Saltimbocca vom Spargel


Frühlingsrezept des Genuss-Botschafters Ullrich Langhoff

Der italienische Klassiker neu aufgesetzt mit dem „weißen Gold“ vom Niederrhein: Saltimbocca vom Spargel nach dem Rezept von Ullrich Langhoff zaubert den Frühling auf den Teller.

Saltimbocca

Zutaten

  • 8 dünne Stangen Spargel
  • 4 Scheiben Parmaschinken
  • 8 Blätter Salbei
  • 1 Fleischtomate
  • 3 EL Olivenöl, Salz, Pfeffer

Zubereitung:
Den Spargel schälen und mit Salz und Pfeffer nach Geschmack würzen. Jeweils zwei Stangen zusammen mit einer Scheibe Schinken umwickeln und die Salbeiblätter zwischen die Falten vom Schinken einstecken. Die Fleischtomate halbieren, das Kerngehäuse entfernen und  die Hälften in kleine Würfel schneiden. In einer Pfanne das Olivenöl warm werden lassen. Nun die Spargelwickeln hineingeben und unter mehrmaligen Wenden circa 10 Min. braten. Eine Minute vor Garende mit Tomatenwürfelchen bestreuen.


Sauce Choron

Zutaten

  • 2 Eigelb
  • 50 ml Weißwein
  • 150 Gramm Butter
  • 1 große Prise Salz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 2 EL Tomatenpüree
  • 1 TL Tomatenmark


Zubereitung
Während der Spargel auf kleiner Flamme gart, wird die Sauce zubereitet: Die Butter, ohne Farbe, heiß werden lassen und zur Seite stellen. Die Eigelbe  mit Weißwein auf dem heißen Wasserbad cremig aufschlagen und die heiße Butter ganz langsam unterrühren. Mit Salz, Pfeffer sowie Tomatenmark und Püree abschmecken.

Ideen zum Anrichten:
Die Spargelstangen auf einem Saucenspiegel anrichten; für ein Hauptgericht mit neuen Kartoffeln servieren.

Das Rezept ist für eine Person.


Ullrich Langhoff ist Genuss-Botschafter  für die Region Niederrhein. In unserem Interview berichtet er, warum er gerne Genuss-Botschafter für Nordrhein-Westfalen ist.

unbedingt weitersagen

Ullrich Langhoff, © Dominik Ketz/Tourismus NRW e.V.

Den Genuss in der Region Niederrhein entdecken


Präsentiert vom Genuss-Botschafter Ullrich Langhoff, Inhaber des Restaurants Lippeschlößchen.

weiterlesen