Im Restaurant, © Am See Park Janssen GmbH

Niederrheinisches Gold


Hotel See Park Janssen

Genieße einen Kurzurlaub im Hotel See Park Janssen mit zwei Übernachtungen und einem Spargel-Menü mit original Walbecker Spargel.


In der Zeit zwischen Mitte April bis zum Jonhannistag am 24. Juni dreht sich in und um Geldern alles rund um das königliche Gemüse. Grund dafür ist der bekannte Spargel aus dem Gelderner Stadtteil Walbeck, der mit dem Geoschutz für herausragende Qualität und unter ganz besonderem Schutz steht. Wer die perfekte Mischung aus Entspannung, Genuss und Bewegung sucht, wird im Hotel See Park Janssen fündig. Das Hotel liegt ganz idyllisch an einem kleinen See in ruhiger Lage, nur wenige Gehminuten von der Gelderner Innenstadt entfernt – die perfekte Ausgangslange für angenehme Radtouren in flachem Gelände, vorbei an den für die Regiontypischen Spargelhügeln. Vom ausgezeichneten Geschmack des sogenannten niederheinischen  Goldes kann man sich beim Spargel-Menü am Abend dann dirket überzeugen kann.

Leistungen

  • zwei Übernachtungen
  • See Park Wohlfühlpaket mit freier Nutzung von Schwimmbad und Saunalandschaft
  • ein Spargel-Menü am Abend
  • ein Vier-Gang-Menü oder Abendbuffet am anderen Abend
  • ein Fahrrad für die Dauer des Aufenthaltes
  • See Park Dubbeldose zum selber befüllen für die Fahrradtour
  • eine Entspannungsmassage "Typisch Niederrhein"

 


TERMINE & PREISE


Weitere Details

Reisetermine

24.04.2017 - 24.06.2017

Dauer in Tagen

3

Preise

  • pro Person im Doppelzimmer ab 225,50 Euro

unbedingt weitersagen

Impressionen & Videos


Lass Dich inspirieren: Dein NRW in Bildern

Hauptspeise, © Am See Park Janssen GmbH
Hauptgericht, © Am See Park Janssen GmbH
Hauptgang, © Am See Park Janssen GmbH

Weitere Infos


Was Du noch wissen solltest

DIESES ANGEBOT ANFRAGEN ab 225,50 €


Direkt anfragen bei: Hotel See Park Janssen

Reisedaten

Deine Kontaktdaten

Bitte die mit einem * markierten Felder ausfüllen.

Plane Deine Anreise


Dein Ziel: Danziger Straße 5 / 47608 Geldern

Per Google Maps

Mit der Deutschen Bahn

powered by Deutsche Bahn AG