Nach der Radtour entspannt die Sonne genießen, © Tourismus NRW e.V. / T. Walck

Genussradeln in NRW


Die schönsten Routen zwischen Münsterland und romantischem Rheintal

Genuss - das ist gemütliches Radeln durch weite Ebenen, der atemberaubende Ausblick nach einem kräftezehrenden Anstieg oder auch die wohlverdiente Pause in einem gemütlichen Gasthof. Mach Dich auf den Weg und entdecke Deine ganz persönliche Genuss-Radtour durch NRW!

unbedingt weitersagen

Um weiterzufahren, muss man mit der Fähre auf die andere Seite transportiert werden, © Lippefähre Dorsten

Römer-Lippe-Route

Mit dem Rad in die römische Vergangenheit

Themenradtouren entlang der Lippe: Von Detmold quer durchs Ruhrgebiet bis an den Niederrhein folgen Radler der Spur des Wassers oder den Wegen der alten Römer.

Schwierigkeit: mittel

weiterlesen
Unterwegs auf dem Ruhrtalradweg, © Ruhr Tourismus GmbH

Ruhrtalradweg

Zwischen Idylle und Industriekultur

Industriekultur und Fachwerkidylle, Städte und Naturerlebnis: Der Ruhrtalradweg passiert auf seinem Weg vom Sauerland durchs Ruhrgebiet viele außergewöhnliche Orte.

Schwierigkeit: mittel

weiterlesen
Drei-Flüsse-Tour am Rhein Header korrigiert © Rhein-Erft Tourismus e.V.

Drei-Flüsse-Tour

Großstadtflair und beschauliches Landleben

Dieser Fahrradrundweg verbindet nicht nur die Flüsse Rhein, Ahr und Erft, sondern auch Großstädte mit historischen Dorfkernen und Römerstätten mit Ritterburgen.

Schwierigkeit: mittel

weiterlesen
Das Münsteraner Stadtschloss am Abend, © Foto Oliver Franke / Tourismus NRW e.V.

Entspannt Radfahren im Münsterland

Mit dem Rad unterwegs auf „Pättkes“ und in Waben

Radfahren nach Zahlen im Münsterland: Das zumeist ebenerdige Radwegenetz überzeugt mit einfacher Beschilderung, gastronomischer Versorgung und vielen Sehenswürdigkeiten.

weiterlesen
Spannende Tunneldurchfahrten machen eine Tour auf dem Sauerlandradring zu einem besonderen Erlebnis, © Sauerland Tourismus e.V.

Sauerlandradring

Auf alten Bahntrassen durchs Sauerland

Alte Bahntrassen führen Radfahrer durch das Land der 1000 Berge. Viele Ausflugs-Highlights warten am Rand des Rundwegs auf aktive Ausflügler.

Schwierigkeit: mittel

weiterlesen
Unterwegs auf den Rheinradweg, © Foto Oliver Franke / Tourismus NRW e.V.

Rheinradweg

Den Strom begleiten

Durch romantische Landschaften und rheinische Metropolen: Die erlebnisreichste Strecke des insgesamt 1.320 Kilometer langen Rheinradwegs führt durch NRW.

weiterlesen

Passende Reiseangebote


zum Thema Radfahren:

Frühlingserwachen in NRW