Veranstaltungen

Highlights
» Diese Woche » Nächste Woche » Alle ab heute -
» Termine eintragen » Adressen eintragen Kulturdaetnbank CultureBase
Bewegung - Migrationsgeschichte in Aachen seit 1945
Aachen | 21.02.2012 | Ausstellung | Nadelfabrik
Migration ist in Aachen gelebter Alltag. Wie es dazu kam zeigt die Ausstellung zur "Migrationsgeschichte in Aachen seit 1945". Sie bringt einen ersten Eindruck in die Abläufe der Einwanderung. Unter dem Motto "Identität braucht Geschichte" eröffnet die AUsstellung für die eingewanderten Menschen die Chance, sich als mittlerweile selbstverständlichen teil der Geschichte Aachens zu begreifen. Viele kleine und manchmal auch sehr schwierige Schritte führten dazu, dass Aachen zu ihrem neuen Zuhause wurde. Die Ausstellung zeigt, dass Stadtgeschichte nach 1945 selbstverständlich auch eine Geschichte der Einwanderung und Integration ist.

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag von 9 bis 16 Uhr
Freitag von 9 bis 13 Uhr

Freie Führungen durch die Ausstellung finden statt am: Mittwoch, den 30. November um 17 Uhr
Sonntag, den 11.Dezember um 11 Uhr
Mittwoch, den 18. Januar um 17 UHr
Montag, den 30. Januar um 18 Uhr

Schulklassen der weiterführenden Schulen (ab 14 Jahre) können bei der Volkshochschule Aachen eien kostenlose Führung durch die Ausstellung buchen. Anmeldung bitte per E-Mail an:

vhs.bewegung.ausstellung@mail.aachen.de