Abendbeleuchtung, © Mike Göhre

Mechernich, Burg Satzvey


Weihnachtsmarkt an der Burg

26. November bis 18. Dezember 2016 (jeweils Samstag bis Sonntag)

Das Veranstaltungsjahr der Burg Satzvey findet seinen stimmungsvollen Ausklang mit dem wohl schönsten und romantischsten Weihnachtsmarkt mit mittelalterlichem Krippenspiel. Auf dem Gelände der Burg bieten zahlreiche Händler und Handwerker ihre Waren an. Von handgearbeiteten Geschenken wie Holzspielzeug, Christbaumschmuck, Weihnachtskrippen, Seifen und Räucherwerk bis hin zu kulinarischen Spezialitäten aus der Region findet der Besucher alles, was zu einem gelungenen Fest und strahlenden Augen beiträgt.

Das Krippenspiel wird alljährlich nach mittelalterlichem Vorbild in historisch anmutenden Kostümen dargestellt. Da im Mittelalter nur die wenigsten Menschen schreiben und lesen konnten, wurde ihnen so die Weihnachtsgeschichte erzählt. Auch heute noch sind Teile des Schauspiels in Latein und Mittelhochdeutsch gesprochen und werden von einem Proclamator übersetzt. Ebenfalls ein Erlebnis für die kleinen Besucher ist die Werkstatt des Weihnachtsmannes, in der sie ihre Wunschzettel schreiben können, um sie dem Weihnachtsmann später persönlichzu überreichen. In der burgeigenen Bäckerei können die Kinder außerdem Lebkuchen bemalen.

Ein weiteres Highlight ist ein Miniatur-Weihnachtsmarkt, der die Besucher in ein kleines Wunderland vor historischer Kulisse mit liebevoll und detailreich gestalteten historischen Berufsständen, Lebkuchen- und Gewürzständen sowie dem betriebsamen Leben der Miniatur-Figuren entführt.

Öffnungszeiten:

  •     Sa. 12:00 bis 20:00 Uhr
  •     So. 12:00 bis 19:00 Uhr

www.burgsatzvey-burgweihnacht.de

unbedingt weitersagen

Impressionen & Videos


Lass Dich inspirieren: Dein NRW in Bildern

Weitere Infos


Was Du noch wissen solltest

Kontakt

Eifel Tourismus (ET) Gesellschaft mbH
Kalvarienbergstraße 1
54595 Prüm
Telefon: +49 6551 9656 0
Fax: +49 6551 9656 96
E-Mail: info@eifel.info
Web: www.eifel.info

Lust auf weitere Weihnachtsmärkte in der Region?


Orientiere Dich direkt auf der Karte

Sehenswert Eifel & Aachen

Schliessen
Von unten betrachtet wirkt der Aachener Dom bombastisch, © aachen tourist service e.v.

Aachener Dom

Deutschlands erste Unesco-Welterbestätte

Als erstes deutsches Kulturdenkmal überhaupt wurde der Dom 1978 als Unesco-Welterbestätte ausgezeichnet. Seine Geschichte geht auf Kaiser Karl den Großen zurück.

weiterlesen

Gesundangebote

Schliessen

Gastronomie Eifel & Aachen

Schliessen
Gemütliche Gaststube des Restaurant Rur-Café, © Jürgen Thiemann

Restaurant "Rur-Café"

Monschau

In Monschau befindet sich eines der historischsten Wirtshäuser in ganz Nordrhein-Westfalen, in dem die Gäste noch vom Chef höchstpersönlich mit regionalen Köstlichkeiten verwöhnt werden.

weiterlesen
Das Forstamt in Hürtgenwald, © Regionalforstamt Rureifel-Jülicher Börde

Regionalforstamt Rureifel-Jülicher Börde

Hürtgenwald

Das zu Wald und Holz NRW gehörende Regionalforstamt Rureifel-Jülicher Börde bewirtschaftet eine Staatswaldfläche von rund 12.000 ha nach zertifizierten Grundsätzen naturnah und vermarktet seine Wildprodukte in eigenen Einrichtungen.

weiterlesen
Das Hotel-Café-Restaurant Heidsmühle am See, © Tobias Stadtfeld

Heidsmühle

Manderscheid

Hotel, Café und Restaurant mit regionaler, frischer Küche in traumhafter Waldlage im Tal der Kleinen Kyll in der Eifel.

weiterlesen
Logo, © Stock Media, Essen

Restaurant Zum Adler

Hellenthal

„Ein gutes Restaurant ist nichts wert ohne gute Produkte", so das Motto im Eifeler Restaurant. In den Kochtöpfen landen daher nur die besten Produkte direkt aus der Region.

weiterlesen

Reiseangebote Eifel & Aachen

Schliessen
Herzlich Willkommen im Eifelhotel Schneider am Maar, © shapefruit ab 320,00 €

Wandern hat immer Saison

Schalkenmehren – Hotel Schneider am Maar

...genauso wie Genuss. Bei einem Wander- und Genussurlaub in der Eifel gibt es viel zu erleben. Dazu zählen neben der außergewöhnlichen Natur der Vulkaneifel vor allem die vielvältigen regionalen Genüsse, die die Eifel zu bieten hat.

weiterlesen
Eifeler Frühstücksbüffet im Hotel Schneider am Maar, © shapefruit ab 137,00 €

Verwöhntage

Schalkenmehren – Hotel Schneider am Maar

Die Eifel erkunden und sich dabei ein paar Tage mal so richtig verwöhnen lassen - hierfür bietet das Hotel Schneider am Maar den idealen Ausgangspunkt.

weiterlesen

Plane Deine Anreise


Dein Ziel: An der Burg 3 / 53894 Mechernich

Per Google Maps

Mit der Deutschen Bahn

powered by Deutsche Bahn AG