Der Medienhafen Düsseldorf am Abend, © Foto Oliver Franke, Tourismus NRW e.V.

Hof Schulze Niehues (Fachschule Reiten*****)


Warendorf-Freckenhorst

Die Fachschule Reiten, Hof Schulze Niehues in Warendorf, ist seit vielen Jahren mit Leib und Seele der fachlich fundierten Reitausbildung von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen verpflichtet. Ob Anfängerunterricht, Dressur- und Springreiten, Geländetraining, Spezialkurse (z.B. Doppellonge und Bodenarbeit mit dem Pferd), Schulfreizeiten oder Angebote für Menschen mit körperlichen/ geistigen Handicaps - unser umfangreiches Lehrgangsprogramm deckt die gesamte Bandbreite der pferdesportlichen Aus- und Fortbildung ab. Ein qualifiziertes Mitarbeiterteam sowie rund 40 gut ausgebildete Lehrpferde und -ponys ermöglichen die fachlich kompetente und individuelle Ausbildung, bei der nicht nur die Freude im Umgang mit dem vierbeinigen Partner, sondern auch die Sicherheit der Reitschüler höchste Bedeutung hat. Für mitgebrachte eigene Pferde stehen natürlich Boxen, Futter und Weideflächen zur Verfügung. Der Hof verfügt insgesamt über 80 moderne Innen- und Aussenboxen sowie eine überdachte Führanlage.Neben dem praktischen und theoretischen Reitunterricht wird den Gästen ein abwechslungsreiches Freizeitprogramm angeboten, das von ausgebildeten Diplom-Sozialpädagogen betreut wird. Für Kinder stehen ein großer Spielplatz mit Kletterbereich, eine 15x25 Meter große Hüpfburg, Kattcars, Kicker und Tischtennis zur Verfügung. Der Reiterhof Schulze Niehues liegt inmitten von Grün in ruhiger und schöner Lage. Pferdefreunde sollten einen Besuch des Landesgestüts NRW in Warendorf nicht verpassen.


Die Fachschule Reiten, Hof Schulze Niehues in Warendorf, ist seit vielen Jahren mit Leib und Seele der fachlich fundierten Reitausbildung von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen verpflichtet.

Ob Anfängerunterricht, Dressur- und Springreiten, Geländetraining, Spezialkurse (z.B. Doppellonge und Bodenarbeit mit dem Pferd), Schulfreizeiten oder Angebote für Menschen mit körperlichen/ geistigen Handicaps – unser umfangreiches Lehrgangsprogramm deckt die gesamte Bandbreite der pferdesportlichen Aus- und Fortbildung ab.

Ein qualifiziertes Mitarbeiterteam sowie rund 40 gut ausgebildete Lehrpferde und –ponys ermöglichen die fachlich kompetente und individuelle Ausbildung, bei der nicht nur die Freude im Umgang mit dem vierbeinigen Partner, sondern auch die Sicherheit der Reitschüler höchste Bedeutung hat. Für mitgebrachte eigene Pferde stehen natürlich Boxen, Futter und Weideflächen zur Verfügung. Der Hof verfügt insgesamt über 80 moderne Innen- und Aussenboxen sowie eine überdachte Führanlage.

Neben dem praktischen und theoretischen Reitunterricht wird den Gästen ein abwechslungsreiches Freizeitprogramm angeboten, das von ausgebildeten Diplom-Sozialpädagogen betreut wird. Für Kinder stehen ein großer Spielplatz mit Kletterbereich, eine 15x25 Meter große Hüpfburg, Kattcars, Kicker und Tischtennis zur Verfügung.

Der Reiterhof Schulze Niehues liegt inmitten von Grün in ruhiger und schöner Lage. Pferdefreunde sollten einen Besuch des Landesgestüts NRW in Warendorf nicht verpassen.

Quelle:

unbedingt weitersagen

Verfügbare Leistungen


im Preisvergleich bei unseren Partnern

Für Deine Suche gibt es leider keine verfügbaren Zimmer mehr, bitte ändere Deine Suchkriterien.

Impressionen & Videos


Lass Dich inspirieren: Dein NRW in Bildern

Weitere Infos


Was Du noch wissen solltest

Plane Deine Anreise


Dein Ziel: Flintrup 3 / 48231 Warendorf-Freckenhorst

Per Google Maps

Mit der Deutschen Bahn

powered by Deutsche Bahn AG

Weitere Unterkünfte der Region


Jetzt suchen & buchen

Passende Angebote


Jetzt entdecken!