Aachener Weihnachtsmarkt, © Foto Oliver Franke / Tourismus NRW e.V.

Aachen


Dom & Rathaus

18. November bis 23. Dezember 2016

Alle Jahre wieder in der Vorweihnachtszeit verwandeln sich die Plätze und Gassen rund um Dom und Rathaus in ein Paradies für die Sinne. Weit über die Grenzen der Region hinaus ist der Aachener Markt wegen seiner außergewöhnlichen Atmosphäre bekannt und beliebt. Insbesondere der abendliche Blick auf den angestrahlten Dom und das Rathaus machen einen Besuch auf dem Aachener Weihnachtsmarkt zu einem ganz besonderen Erlebnis.

Pflicht für jeden Besucher ist eine Kostprobe der berühmten Printen, die von den Aachener Bäckereien in die ganze Welt verschickt werden. Egal ob hart, weich, mit Kräutern, Schokolade oder Nüssen: Zu den Zutaten gehören neben Mehl, Zuckersirup, Honig, Kandis und Pottasche immer edle Gewürzen wie Zimt, Koriander, Kardamon und Nelken.

Rund 1,5 Millionen Besucher pro Jahr weist die stolze Bilanz des Veranstalters inzwischen aus – darunter Gäste aus den Niederlanden, Belgien, Frankreich und England. Kein Wunder, denn der Aachener Weihnachtsmarkt zählt zu den größten und schönsten Veranstaltungen dieser Art in Deutschland.

Öffnungszeiten:

  • Täglich 11:00 bis 21:00 Uhr
  • 20.11.: 18:00 bis 21:00 Uhr
  • 23.12.: 11:00 bis 20:00 Uhr

www.aachenweihnachtsmarkt.de

unbedingt weitersagen

Impressionen & Videos


Lass Dich inspirieren: Dein NRW in Bildern

Weitere Infos


Was Du noch wissen solltest

Lust auf weitere Weihnachtsmärkte in der Region?


Orientiere Dich direkt auf der Karte

Sehenswert Eifel & Aachen

Schliessen
Von unten betrachtet wirkt der Aachener Dom bombastisch, © aachen tourist service e.v.

Aachener Dom

Deutschlands erste Unesco-Welterbestätte

Als erstes deutsches Kulturdenkmal überhaupt wurde der Dom 1978 als Unesco-Welterbestätte ausgezeichnet. Seine Geschichte geht auf Kaiser Karl den Großen zurück.

weiterlesen

Gesundangebote

Schliessen

Gastronomie Eifel & Aachen

Schliessen
Gemütliche Gaststube des Restaurant Rur-Café, © Jürgen Thiemann

Restaurant "Rur-Café"

Monschau

In Monschau befindet sich eines der historischsten Wirtshäuser in ganz Nordrhein-Westfalen, in dem die Gäste noch vom Chef höchstpersönlich mit regionalen Köstlichkeiten verwöhnt werden.

weiterlesen
Das Hotel-Café-Restaurant Heidsmühle am See, © Tobias Stadtfeld

Heidsmühle

Manderscheid

Hotel, Café und Restaurant mit regionaler, frischer Küche in traumhafter Waldlage im Tal der Kleinen Kyll in der Eifel.

weiterlesen
Logo, © Stock Media, Essen

Restaurant Zum Adler

Hellenthal

„Ein gutes Restaurant ist nichts wert ohne gute Produkte", so das Motto im Eifeler Restaurant. In den Kochtöpfen landen daher nur die besten Produkte direkt aus der Region.

weiterlesen
Das Forstamt in Hürtgenwald, © Regionalforstamt Rureifel-Jülicher Börde

Regionalforstamt Rureifel-Jülicher Börde

Hürtgenwald

Das zu Wald und Holz NRW gehörende Regionalforstamt Rureifel-Jülicher Börde bewirtschaftet eine Staatswaldfläche von rund 12.000 ha nach zertifizierten Grundsätzen naturnah und vermarktet seine Wildprodukte in eigenen Einrichtungen.

weiterlesen

Reiseangebote Eifel & Aachen

Schliessen
Rursee im Nationalpark Eifel, © Nationalparkforstamt Eifel, Fotograf M. Usadel

Rangertouren im Nationalpark Eifel

Schleiden-Gemünd – Nationalparkverwaltung Eifel

Ganz gleich ob als Einzelperson oder Gruppe – ein Aufenthalt im Nationalpark Eifel rund um Wald, Wasser und Wildnis ist immer einen Ausflug wert.

weiterlesen
Der Aachener Dom, © aachen tourist service e.V. ab 95,00 €

Aachen klassisch erleben

Aachen – aachen tourist service e. v.

Du willst unkompliziert und ohne lange Planung einen Kurztrip unternehmen? Dafür ist das Reiseangebot „Aachen klassisch“ genau das Richtige. Hier kannst Du durch die pittoreske Aachener Altstadt bummeln, nach Herzenslust shoppen und die Sehenswürdigkeiten der Kaiserstadt genießen! Am Abend warten zahlreiche Restaurants, Bistros und Kneipen auf Deinen Besuch.

weiterlesen
Herzlich Willkommen im Eifelhotel Schneider am Maar, © shapefruit ab 320,00 €

Wandern hat immer Saison

Schalkenmehren – Hotel Schneider am Maar

...genauso wie Genuss. Bei einem Wander- und Genussurlaub in der Eifel gibt es viel zu erleben. Dazu zählen neben der außergewöhnlichen Natur der Vulkaneifel vor allem die vielvältigen regionalen Genüsse, die die Eifel zu bieten hat.

weiterlesen

Plane Deine Anreise


Dein Ziel: Markt / 52062 Aachen

Per Google Maps

Mit der Deutschen Bahn

powered by Deutsche Bahn AG